Abo
  • Services:

Adobe übertrifft Erwartungen

PDF sorgt für Wachstum bei Adobe

Adobe konnte im dritten Quartal seines Geschäftsjahres 2003 die Umsatz- und Gewinnprognosen übertreffen. Dabei profitiert Adobe vor allem von den Erfolgen seines Geschäftsbereichs ePaper, in dem die Produkte rund um Acrobat und PDF zusammengefasst sind.

Artikel veröffentlicht am ,

So erzielte Adobe im dritten Quartal 2003 einen Umsatz von 319,1 Millionen US-Dollar, 2002 waren es nur 284,9 Millionen US-Dollar, eine Steigerung um 12 Prozent. Gegenüber dem zweiten Quartal 2003 ging der Umsatz aber um eine Million US-Dollar zurück. Ursprünglich hatte Adobe einen Umsatz zwischen 300 und 315 Millionen US-Dollar erwartet.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Der Gewinn nach US-GAAP lag bei 0,27 US-Dollar pro Aktie. Insgesamt kam Adobe so auf einen Gewinn von 64,5 Millionen US-Dollar, ein Plus von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Für das vierte Quartal 2003 erwartet Adobe einen Umsatz von 330 bis 350 Millionen US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung UE-55NU7179 TV 455€)
  2. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  3. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)

jeej.de 12. Sep 2003

Ja, es gibt solche Scripts. Ich hab hier bei Ebay was für dich: http://cgi.ebay.de/ws...

Robi 12. Sep 2003

...das Script Gibt es solche Scripts zum freien Download? Bzw. Tips oder Anleitungen...

jeej.de 12. Sep 2003

Oder anders gesagt: die Spezifikationen für das Dateiformat PDF sind frei erhältlich...

jeej.de 12. Sep 2003

Es ist das Dateiformat PDF gemeint, nicht das Programm Acrobat :) Das bedeutet, dass man...

Robi 11. Sep 2003

Wie offengelegt? Open Source wohl nicht. Was bedeutet das nun?


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad A485 - Test

Wir testen Lenovos Thinkpad A485, ein Business-Notebook mit AMDs Ryzen. Das 14-Zoll-Gerät hat eine exzellente Tastatur und den sehr nützlichen Trackpoint als Mausersatz, auch die Anschlussvielfalt gefällt uns. Leider ist das Display recht dunkel und es gibt auch gegen Aufpreis kein helleres, zudem könnte die CPU schneller und die Akkulaufzeit länger sein.

Lenovo Thinkpad A485 - Test Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
Lift Aircraft
Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

  1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
  2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
  3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

    •  /