MOHAA Allied Assault - Breakthrough: Multiplayer-Demo ist da

Zwei Italien-Level spielbar

Die Demo des Zweiter-Weltkrieg-Spiels "Medal of Honor Allied Assault-Breakthrough" ist nun für PC erschienen. Electronic Arts hat dabei gleich zwei Multiplayer-Karten für den zweiten Zusatzteil des Erfolgstitels eingebaut.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Spieler kann an den amerikanischen Landungen am italienischen Festland in Anzio und der Landung vor Palermo in Sizilien teilnehmen. Im Demo kann der neue Befreiungsmodus ausprobiert werden, bei dem man Spielkameraden, die verletzt sind, retten muss, um den Kampf fortsetzen zu können.

Stellenmarkt
  1. Koordinator (m/w/d) Digitalisierungsprozesse
    Vereinigte Papierwarenfabriken GmbH, Feuchtwangen
  2. IT Services / Administration - Informatiker (m/w/d)
    FINDER GmbH, Trebur
Detailsuche

Die Demo erlaubt die Teilnahme von bis zu 32 Spielern pro Server und ist 205 MByte groß. Sie kann außer von Electronic Arts' FTP-Server auch von zahllosen Mirror-Websites heruntergeladen werden.

Das komplette Spiel, das auch einen Singleplayer-Modus enthält, soll ab Herbst 2003 auf den Markt kommen und 20 Level bestehend aus elf Einzelspieler-Leveln und neun Multiplayerkarten enthalten. Es thematisiert den Eintritt der amerikanischen Streitkräfte im europäischen Kriegsschauplatz und deckt die Zeitspanne von 1943 bis 1944 ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nachhaltigkeit
Amazon beim Aussortieren von Neuwaren zur Zerstörung gefilmt

ITV News hat ein Video veröffentlicht, das Amazon beim Aussortieren neuer Produkte zeigen soll. Dabei geht es um große Stückzahlen.

Nachhaltigkeit: Amazon beim Aussortieren von Neuwaren zur Zerstörung gefilmt
Artikel
  1. Adventures: Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer
    Adventures
    Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer

    Gattenmord auf dem Traumschiff in Overboard und Bären als Mafiosi in Backbone: Golem.de stellt die besten neuen Adventures vor.
    Von Rainer Sigl

  2. EZB: Digitaler Euro soll Privatsphäre schützen
    EZB
    Digitaler Euro soll Privatsphäre schützen

    Ein EZB-Direktor positioniert den geplanten digitalen Euro als Alternative zu sogenannten Kryptowährungen.

  3. Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
    Hubble
    Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

    Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

(>DNK&lt... 25. Sep 2003

Mohaa ist mit abstand das geilste was mir passieren konnte, ich bin nun seit 3 Jahren...

RATM 11. Sep 2003

Die Demo ist eher entaeuschend. Nach Wolfenstein ET muss man sich schon an mehr als nur...

websurfer 11. Sep 2003

warum nicht auf MAC OS???


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • Gaming-Laptops von Razer, MSI & Asus • MS Surface Pro 7 664,05€ • Bosch-Werkzeug • RAM von Crucial • Monitore (u. a. Acer 27" WQHD 144Hz 259€) • SSDs (u. a. Sandisk Ultra 3D 1TB 70,29€) • Gaming-Chairs von Razer uvm. • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /