Abo
  • Services:

Sony: Mehr als 60 Millionen PlayStation 2 ausgeliefert

Produktion wird auf 3 Millionen Geräte pro Monat erhöht

Sony hat sich erneut zu den ausgelieferten Stückzahlen der PlayStation 2 geäußert und damit wieder einmal die Vormachtstellung der eigenen Spielekonsole untermauert. Seit der Produkteinführung am 4. März 2000 in Japan konnten bis Anfang September 2003 bereits knapp über 60 Millionen Geräte ausgeliefert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

14,17 Millionen PlayStation 2 gingen davon nach Japan, 26,42 Millionen Geräte nach Nordamerika. In Europa wurden seit der Markteinführung am 24. November 2000 bis heute 19,44 Millionen Einheiten ausgeliefert.

In Vorbereitung auf das anstehende Weihnachtsgeschäft soll die Produktion noch weiter gesteigert werden: Bis zu 3 Millionen Geräte will man fortan monatlich produzieren und ausliefern, um die erwartete große Nachfrage decken zu können. Spieler können sich derweil über mittlerweile mehr als 2.000 erhältliche PlayStation-2-Programme freuen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen

Mr.Floppy 10. Sep 2003

Ah ja, dann stehen deiner Meinung nach also noch ca. 50 Millionen PS2s bei Karstadt??

Holo_Comander 10. Sep 2003

Ja genau wers glaubt is ein Depp.Vielleicht ausgeliefert aber nicht verkauft

:joe 10. Sep 2003

ganz recht! bei diesen kommentaren hier kann man nur mit dem kopf schütteln. ... und oben...

sarge 10. Sep 2003

Naja lieber mein Geld an die Japaner für Eis in der Antarktis, als Geld an ein...

anoymous 10. Sep 2003

Seid ihr wirklich so dumm?


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /