Abo
  • Services:

Neue Opterons von AMD

Opteron mit 2 GHz nun auch für Ein- und Acht-Prozessor-Systeme

AMD erweitert seine Familie von Server-Prozessoren um die neuen Opteron-Modelle 846 und 146. Die Chips unterstützen Systeme mit bis zu acht Prozessoren und können sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Applikationen ausführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Opteron 846 ist für Systeme mit vier bis acht Prozessoren vorgesehen, sie laufen wie der Opteron 246 für Dual-Prozessor-Systeme mit einer Taktfrequenz von 2 GHz. Der Opteron 146 hingegen ist für Ein-Prozessor-Systeme vorgesehen. Die drei Chips unterscheiden sich dabei nur in der Zahl ihrer HyperTransport-Links, was die Zahl der maximal in einem System einsetzbaren Prozessoren beschränkt.

Der neue Opteron 146 soll sofort weltweit zu haben sein, während der Opteron 846 zunächst nur in Nordamerika über AMDs Validated Server Programm erhältlich sein soll. Die Preise für die beiden Chips sollen bei Abnahme von 1.000 Stück bei 669,- US-Dollar (Opteron 146) bzw. 3.199,- US-Dollar (Opteron 846) liegen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

testar 09. Sep 2003

Ich glaube das hat er.. :)

Marc O 09. Sep 2003

n'abend zusammen, Mich Würde mal interessieren Welche Hersteller für den Opteron 846...

Executor17361 09. Sep 2003

Dies sollte zur Verhinderung eines solchen dienen. Leider hast du es nicht verstanden...

dude 09. Sep 2003

also dieser versuch einen flamewar anzufackeln ist ja ganz schön billig oder ?? ;)

Executor17361 09. Sep 2003

Man könnte jetzt darüber streiten welcher CPU Hersteller denn besseren Prozessor baut...


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

    •  /