Abo
  • Services:

Nokia will Handy-Nutzung im Auto erleichtern

Autotelefon greift per Bluetooth auf SIM-Karte im Handy zu

Auf der jährlich stattfindenden Nokia Mobile Internet Conference NMIC will Nokia im französischen Nizza vom 29. bis 30. Oktober 2003 die Bluetooth-SIM-Access-Profile-Technik - kurz SAP - vorstellen. Damit kann ein im Auto eingebautes Mobiltelefon per Bluetooth auf die SIM-Karte eines Bluetooth-fähigen Handys zugreifen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das im Auto installierte Mobiltelefon nutzt drahtlos per Bluetooth SIM Access Profile die Identifikations- sowie Kommunikationsfunktionen der SIM-Karte im Handy. Dabei lassen sich Daten von der SIM-Karte lesen respektive auf die SIM-Karte schreiben. Damit soll die Handy-Nutzung im Auto vereinfacht werden, da nun keine zweite SIM-Karte mehr für das Autotelefon benutzt werden muss.

"Wir sehen in dem neuen Bluetooth-SAP-Profil einen wichtigen Beitrag für die Zukunft der Kommunikation im automobilen Umfeld. Denn mit dem neuen Bluetooth-SAP-Profil greift das Gerät im Fahrzeug auf die SIM-Karte des zum Beispiel im Aktenkoffer mitgeführten kompatiblen Mobiltelefons zu und registriert sich automatisch im GSM-Funknetz. Das erhöht den Bedienkomfort für die Nutzer immens", meint Razvan Olosu, General Manager Nokia Smart Traffic Products, Nokia Mobile Phones.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 59,79€ inkl. Rabatt

business-user 20. Sep 2007

Was nützt einem ein Nokia business Handy im Auto welches, noch nicht einmal ein Auto...

JesterRAD 03. Aug 2004

Gibt es eigentlich auch Geräte anderer Hersteller, die dieses Profil von Nokia...

Marcus 17. Mai 2004

Doch, ist verfügbar, es gibt ein Download vom Tel-Telefonbuch zum Nokia 610. Der einzige...

CRUDE 03. Feb 2004

Irrtum, natürlichbrauchst Du einen GSM-Modul, damit Du nicht die ganze strahlung...

Carsten 15. Okt 2003

Liebe Redaktion von GOLEM.DE, jetzt muss ich mal schimpfen, wenn jeder sich als Golem.de...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
    iOS 12 im Test
    Auch Apple will es Nutzern leichter machen

    Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
    2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

      •  /