Abo
  • Services:

Medal of Honor Allied Assault: Add-On Breakthrough kommt

Italien-Kampagne der Amerikaner

Für das Zweiter-Weltkrieg-Spiel "Medal of Honor Allied Assault" kommt nun ein weiteres Add-On auf den Markt. Electronic Arts will mit dem zweiten Zusatzteil zu dem Erfolgstitel den Spieler an den amerikanischen Landkriegseinsatz an den Fronten Nordafrika, Süditalien und der Endphase des Krieges gegen Nazi-Deutschland bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Zeitspanne 1943 bis 1944 steht im Mittelpunkt von "Medal of Honor Allied Assault Breakthrough". Das Ergänzungspack beinhaltet elf Einzelspieler-Level mit neun Multiplayerkarten. Dazu kommen neue Waffen- und Infanterietypen. Als U.S. Army Sergeant John Baker greift man in den Kampf um den Kasserine Pass in Nordafrika ein, nimmt am Angriff Anzio und auf Messina in Sizilien teil und bekämpft die Wehrmacht am Monte Battaglia in Mittelitalien.

Stellenmarkt
  1. EDG AG, Frankfurt
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Der Multiplayer-Part beinhaltet als Neuerung den so genannten Befreiungsmodus, bei dem man Spielkameraden, die verletzt sind, retten muss, um den Kampf fortsetzen zu können. Darüber hinaus kann man hier auch am Erdkampf um den Monte Cassino teilnehmen.

Im Add-On "Medal of Honor Allied Assault Breakthrough" können nun Artilleriebeobachter Feuerunterstützung anfordern und Pioniere Minen entschärfen und legen. Im Muliplayermodus kann man wahlweise amerikanische, britische, italienische oder deutsche Skins zur Impersonalisierung aussuchen. Als neue Waffen stehen eine Beretta-Pistole, ein Typ des italienischen Carcano-Gewehrs, das Lee-Enfield-Scharfschützengewehr sowie eine 9-mm-Beretta-Moschetto-Maschinenpistole und ein nicht näher bezeichnetes Vickers-Maschinengewehr zur Verfügung.

Um das Add-On spielen zu können, benötigt man eine Version der Vollversion von "Medal of Honor Allied Assault" oder der "Medal of Honor Allied Assault Deluxe Edition". Es soll noch im Herbst 2003 auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. und günstigsten Artikel mit Code PLAY2 gratis sichern
  2. Multiplayer dieses Wochenende gratis bei Steam spielen
  3. (u. a. Bayonetta 5,55€, SpellForce 2 – Anniversary Edition 1,39€, Total War: ATTILA 8,99€)
  4. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen

INRI 21. Okt 2003

Eigendlich erübrigt sich bei einer so dummen Behauptung eine vernünftige Stellungnahme...

Daniel 11. Okt 2003

Guten Tag! Also so etwas dämliches habe ich selten gelesen. War selber für drei Jahre bei...

John.Sincliar 09. Sep 2003

Ich kenne das auch, bin geborener Kroate, und kenne die Geschichte vom 2 Weltkrieg von...

Thilo Mohr 05. Sep 2003

Soll ich jetzt mal doof sein und sagen, daß "Gladiator"auch zur Unterhaltung war und...

rw 05. Sep 2003

wobei einige das nie begreifen werden! arme freaks


Folgen Sie uns
       


Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream

Es geht hoch her in London anno 1918, wie die Golem.de-Redakteure Christoph und Michael am eigenen, nach Blut lächzenden Körper erfahren.

Saugen oder Glitzern in Vampyr - Livestream Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /