Abo
  • Services:

Mozilla-Mailer Thunderbird 0.2 erschienen

Mail-Client mit höherer Geschwindigkeit und verbesserter Stabilität

Der Mozilla-Mailer Thunderbird ist ab sofort in der Vorabversion 0.2 erhältlich und bietet neben einer erhöhten Geschwindigkeit und kleineren Installationsarchiven eine verbesserte Rechtschreibkorrektur. Thunderbird 0.2 setzt auf die Beta-Version von Mozilla 1.5 auf, mit der eine Rechtschreibprüfung integriert wurde. Zu den weiteren Änderungen zählen eine höhere Programmstabilität sowie kleine Verbesserungen an der Oberfläche und der Bedienung.

Artikel veröffentlicht am ,

Die aus Mozilla 1.5 Beta stammende Rechtschreibprüfung in Thunderbird 0.2 wurde überarbeitet und ignoriert bei der Prüfung zitierten Mail-Text sowie URLs, so dass es zu weniger Fehlermeldungen kommen soll. Als Weiteres wurde das Standard-Theme aktualisiert, das neue Icons für den Optionsdialog sowie veränderte Taskbar-Icons für die Windows-Plattform und neue Dock-Icons für MacOS X umfasst.

Stellenmarkt
  1. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  2. INTARGIA Managementberatung GmbH, Dreieich

Die Entwickler von Thunderbird haben die Größe der Installationsarchive verringert, so dass das Windows-Archiv um 1,5 MByte kleiner geworden ist. Außerdem soll die Geschwindigkeit der Software gesteigert worden sein. Als Weiteres bietet das Editor-Fenster nun einen "Quote"-Knopf, während das Mail-Fenster einen "zurück"-Knopf kennt. Schließlich wurde der Optionsdialog überarbeitet und enthält zwei neue Bereiche.

Der Mail-Client Thunderbird 0.2 steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

HS 01. Nov 2003

Wie kann man die Internetverbindung mit Mozilla Thunderbird automatisch beenden?

serics 05. Sep 2003

Ja, kannst du... ! Ich benutz den Portable Mailer. Ist ein kleines FreeWare Prog, mit dem...

ac 04. Sep 2003

Vielleicht hilft das dir weiter: http://enigmail.mozdev.org/thunderbird.html

Blödlaberer 04. Sep 2003

Das ist die Standarteinstellung für Thunderbird. Jedes Postfach hat seinen eigenen...

Joltan 04. Sep 2003

Leider gibt es noch immer Probleme wenn man ein Größenlimit für eMails angibt...


Folgen Sie uns
       


HTC Vive Pro - Test

Das HTC Vive Pro ist ein beeindruckendes Headset und ein sehr gutes Gesamtkonzept. Allerdings zweifeln wir am Erfolg des Produktes in unserem Test - und zwar wegen des sehr hohen Kaufpreises und fehlenden Zubehörs.

HTC Vive Pro - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    •  /