• IT-Karriere:
  • Services:

VIA mit eigenen Gigabit-Ethernet-Controllern

In Zusammenarbeit mit Cicada Semiconductor entwickelt

VIA Networking Technologies, eine Tochter vom Prozessor- und Chipsatz-Hersteller VIA Technologies, hat eigene Gigabit-Ethernet-Controller angekündigt. Einen Teil der Technik - den SimplPHY Transceiver - hat VIA von Cidada eingekauft, die resultierenden "VIA Velocity Controller" sollen auf PCI-Karten und direkt auf Mainboards zum Einsatz kommen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die von VIA vorgestellten Velocity-Controller mit den Modellnummern VT6120, VT6121 und VT6122 unterstützen 10, 100 und 1000 Mbps Ethernet bei Voll- und Halb-Duplex-Übertragung. Die Chips sollen insbesondere für Systeme mit niedriger Bauart und geringem Strombedarf konzipiert worden sein. Während VT6120 und VT6122 für 32-Bit-PC-Systeme ausgelegt sind, soll der VT6121-Controller den 64-Bit-PCI unterstützen und damit den Server-Markt adressieren. VIAs Velocity-Serie an Gigabit-Ethernet-Controllern beinhaltet eine "GigaCheck Link Management" getaufte Software, welche eine Netzwerkanalyse erstellt und so bei der Problemlösung helfen soll.

"Da der Markt den Übergang von 10/100- auf Gigabit-Ethernet vollzieht, können Netzwerke vollen Nutzen aus den aktuellen PC-Entwicklungen ziehen", frohlockt Jerry Sun, Special Assistant to the President, VIA Networking Technologies.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 58,48€
  2. 97,47€
  3. (u. a. Netgear GS305P 5 Port Gigabit Ethernet Switch für 47,49€, Vention CAT7-Ethernet-Kabel...
  4. ab 49,90€ neuer Bestpreis auf Geizhals

dürüm kebap 03. Sep 2003

das sind halt taiwanesen :) du hast wohl noch nie mit denen geschäftlich zu tun gehabt...

kagi 03. Sep 2003

frohlockt Jerry Sun, "Special Assistant to the President", VIA Networking Technologies...


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

    •  /