Abo
  • Services:

Star-Wars-Mod für Unreal Tournament 2003

Modifikation wird von Lucas Arts anerkannt

Ein paar findige Entwickler haben unter dem Namen "Troopers" eine Star-Wars-Modifikation für Unreal Tournament 2003 erstellt. Im Shooter trifft man so auf zahlreiche aus den Science-Fiction-Filmen bekannte Charaktere und Szenerien.

Artikel veröffentlicht am ,

Star-Wars-Mod für UT 2003
Star-Wars-Mod für UT 2003
Den Machern ist es dabei nach langem Verhandeln sogar gelungen, ihre Modifikation von Lucas Arts genehmigen zu lassen - ein in der Mod-Szene eher ungewöhnlicher Schritt, da Rechteinhaber von Lizenzen, die mit dem eigentlichen Spiel nichts zu tun haben, nur selten die Entwickler von Mods unterstützen. Abgesehen von der offiziellen Star-Wars-Musik dürfen die Macher aber nun sämtliche Elemente aus den Star-Wars-Filmen benutzen, die sie implementieren wollen. Zudem ist es ihnen möglich, am mit einer Million US-Dollar dotierten 'Make-Something-Unreal'-Contest teilzunehmen, in dem diverse Mods gegeneinander antreten.

Star-Wars-Mod für UT 2003
Star-Wars-Mod für UT 2003
Die Demo-Version des Troopers-Mod, die etwa 145 MByte groß ist, kann unter www.ut2003troopers.com heruntergeladen werden. Der Besitz von UT2003 in der Version 2225 ist zum Spielen notwendig.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. 7,48€
  3. 16,82€
  4. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)

banzai 03. Sep 2003

wenns in Unreal keine vergleichbare Waffe zum Laseschwert gibt, dürfte das schwer werden...

pixel 03. Sep 2003

demo ???? watn dett ??? heist des die wollen irgendwan dafür geld sehen ???

SF (Golem.de) 03. Sep 2003

Das passt nicht ganz ;) Besten Dank, ich habe es korrigiert. Star Wars Kid zählt nicht...

meep meep im a... 03. Sep 2003

[...] aus den Star-Wars-Filem benutzen, die sie implementieren [...] Filem ?

chojin 03. Sep 2003

Sieht nett aus - offensichtlich beschränkt man sich ja größtenteils auf die Trooper als...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /