Abo
  • IT-Karriere:

Yakumo überarbeitet WindowsCE-Smartphone omikron

Yakumo omikron mit Tri-Band-Modul und Digitalkamera

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2003 in Berlin kündigte Yakumo das WindowsCE-Smartphone omikron mit einer überarbeiteten Ausstattung an. Bereits auf der CeBIT 2003 wurde das Gerät eigentlich für den Mai dieses Jahres angekündigt. Nun soll das WindowsCE-Smartphone omikron im November 2003 mit anderen Eckdaten auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Yakumo omikron
Yakumo omikron
Als Neuerung gegenüber dem auf der CeBIT 2003 angekündigten Modell verfügt der omikron nun über eine Digitalkamera und ein Tri-Band-Modul, während das ursprünglich angekündigte Gerät nur eine Dual-Band-Funktion kannte. Viele weitere technische Details zu dem Gerät liegen derzeit nicht vor.

Stellenmarkt
  1. WERTGARANTIE Group, Hannover
  2. BWI GmbH, München

Bekannt ist derzeit nur, dass das Gerät einen mit 200 MHz getakteten StrongARM-Prozessor von Intel enthält und mit einem STN-Display ausgestattet ist, das eine Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten liefert. Bei einem Gewicht von 167 Gramm soll das Gerät 11,7 x 6,7 x 2,3 cm groß sein. Als Betriebssystem kommt die WindowsCE-Version PocketPC 2003 Phone Edition zum Einsatz.

Der Lithium-Ionen-Akku soll das Gerät drei Stunden ununterbrochen mit Strom versorgen können, während bei einer durchschnittlichen Nutzungsart acht Stunden vom Hersteller genannt werden. Im Stand-by-Modus hält das Gerät rund vier Tage durch.

Yakumo will das WindowsCE-Smartphone omikron im November 2003 zum Preis von 449,- Euro ohne Mobilfunkvertrag auf den Markt bringen. Das ebenfalls auf der CeBIT 2003 gezeigte Epsilon-Modell wird hingegen nicht auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Powerbanks ab 22,49€, 5-Port-Powerport für 26,39€)
  2. 53,99€ (Release am 27. August)
  3. ab 349,00€ (für 49-Zoll 4K UHD)
  4. ab 49,00€

Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /