Abo
  • Services:

Schalldämpfer für PC-Netzteile für knapp 20 Euro

Dämmbox wird hinten an den PC geschraubt

Mit einem neuen Produkt der MR Computertechnik GmbH sollen sich Luftgeräusche von Netzteilen oder 80-mm-Gehäuselüftern wirkungsvoll reduzieren lassen. Zur Montage muss der PC nicht geöffnet werden, die Schallschluckbox wird einfach an den Befestigungsschrauben des Netzteils oder des Gehäuselüfters angebracht.

Artikel veröffentlicht am ,

MR-Box NTBox/80
MR-Box NTBox/80
Der Schallschlucker namens MR-Box NTBox/80 besteht aus einem nach zwei Seiten offenen Aluminium-Körper, der mit Dämm-Material ausgekleidet ist und zwei Schallbremsen in Form von versetzten Winkeln innerhalb der Box enthält. Der Luftstrom des Lüfters soll nach Herstellerangaben dabei nicht wesentlich behindert werden.

Stellenmarkt
  1. K+G Konzeption und Gestaltung Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG, Münster
  2. Munich International School, Starnberg Raum München

Die MR Box kann auch an 80-mm-Gehäuselüftern verwendet werden, für diesen Einsatz ist es erforderlich, dass der Lüfter mit dem Gehäuse verschraubt ist. Bei Gehäusen mit Klemmbefestigung für die Lüfter müssten die Löcher für die Befestigungswinkel gebohrt werden.

Der Netzteilschalldämpfer wird zusammen mit Befestigungsmaterial für 19,95 Euro im Shop des Herstellers MR Computertechnik und bei PCSilent.de angeboten und soll ab sofort verfügbar sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€/69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

nbo 08. Sep 2003

Tsssststssts, sorry, aber so ähnlich habe ich das schon ewig und drei Tage an meinem...

L. 02. Sep 2003

Habe schon vollgedämmten PC, diese Box reduziert das Restgeräusch trotzdem noch recht gut.

Hallo_Welt 02. Sep 2003

vermtl. http://www.hartware.de/review.html?id=324&page=1

Dynamite 02. Sep 2003

@ Python Was hat das mit den Lüftern des Netzteiles zu tun? Die arbeiten weiterhin. Nur...

Python 02. Sep 2003

Asche über mein Haupt - das ding kommt ja ausen hin - noch schlimmer ;-)


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /