Abo
  • Services:

T-Online bietet Filme von Universal und DreamWorks

Neue Partner für Video-on-Demand-Services

T-Online und die amerikanischen Filmstudios Universal und DreamWorks haben sich über eine Zusammenarbeit im Bereich Video-on-Demand verständigt. Im Rahmen dieser Vereinbarung werden Universal und DreamWorks T-Online Kinofilme sowie weitere Produktionen zur Verfügung stellen, die jeweils für einen begrenzten Zeitraum über Video-on-Demand-Services abgerufen werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir sind sehr stolz darauf, mit Universal und DreamWorks die ersten Hollywood Majors als Partner für unseren Video-on-Demand-Service gewonnen zu haben. Beide Unternehmen sind durch ihre Produktionen weltbekannt und haben exzellente Kino-Blockbuster im Angebot, die wir jetzt unseren Kunden zugänglich machen werden", freut sich Burkhard Graßmann, Vorstand Medien der T-Online International AG.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. init SE, Karlsruhe

T-Online wird die Universal- und DreamWorks-Filme im Portal www.t-online.de sowie über das zum Jahresende startende T-Online-Vision-Angebot für das TV-Gerät zur Verfügung stellen. Damit können die Online-Dienste dann auch über den Fernseher abgerufen werden. Die dafür notwendige Set-Top-Box wird von Fujitsu Siemens unter dem Namen Activity Media Center bereitgestellt und über den Fachhandel vertrieben. Mit Hilfe dieses Activy Media Centers soll Anwendern dann ein für den Fernseher optimiertes T-Online-Internetportal mit aktuellen Nachrichten und Informationen aus den Bereichen Unterhaltung, Sport, Filme, Musik und Spiele zur Verfügung stehen. Auch E-Mail-Funktionen soll das Center verwalten können.

In das Gerät ist zusätzlich ein digitaler Videorekorder eingebaut, der die Aufzeichnung von TV-Sendungen ermöglicht. Über den Video-on-Demand-Service kann der Anwender dann auch Kinofilme, die via T-DSL regelmäßig auf die Festplatte des Activy Media Centers gespielt werden, gegen Entgelt abrufen. Zu den Preisen für die Set-Top-Box und den Video-on-Demand-Tarifen äußert sich T-Online derzeit noch nicht. Zurzeit verhandelt man mit weiteren Filmstudios, um auch deren Produktionen anbieten zu können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  2. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)
  3. ab 519€ bei Alternate lieferbar
  4. (heute Samsung HT-J4500 5.1-Heimkino-System für 149€ statt 168,94€ im Vergleich)

feliksss 02. Sep 2003

...............Mal abgesehen davon mag ich den Verein eh nicht. Ja das sagen natürlich...

lone_starr 02. Sep 2003

ich frage mich, ob jemals was für den user brauchbares bei rauskommt.... settopbox? wie...

Fred(erik) 01. Sep 2003

Es stehen unzählige dBoxen in deutschen Wohnzimmern und jetzt soll man sich noch eine...

Marco Frischkorn 01. Sep 2003

Bei einem Betrag von > 1.000 Euro (gab die Tage einen Bericht drüber) ist das eh nicht...

KayNine 01. Sep 2003

Heisst die Box nicht "Activy Media Center"? Ist nämlich 'n Wortspiel... Hier Infos...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Odyssey - Test

Wir hätten nicht gedacht, dass wir erneut so gerne so viel Zeit in Ubisofts Antike verbringen.

Assassin's Creed Odyssey - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

    •  /