Abo
  • Services:

Neuer USB-MP3-Winzling von Yakumo

Gerät soll ab November 2003 erhältlich sein

Mit dem Hypersound 340 will Yakumo voraussichtlich im November 2003 einen neuen USB-MP3-Player auf den Markt bringen, der sich durch kompakte Abmessungen, ein geringes Gewicht und einen günstigen Preis auszeichnen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Von Haus aus verfügt der Hypersound 340 über 128 MByte internen Flash-Speicher, über den vorhandenen SD-Card-Slot kann der Speicher aber vergrößert werden. Mit 38 Gramm (ohne Batterie) ist der Player recht leicht, und auch die Abmessungen von 9 x 3,8 x 2,3 cm sind recht kompakt. Das Gerät verfügt über ein Display, auf dem Informationen über Künstler und Song angezeigt werden können. Zum Anschluss an den PC wird der Stick einfach an den USB-Port eingesteckt, unterstützt wird hierbei USB 1.1.

Zum Lieferumfang gehören ein Ohrhörer, die Software-CD und eine Batterie, mit der es der Hypersound auf eine Spielzeit von bis zu zehn Stunden bringen soll. Unterstützt wird allerdings nur das MP3-Format, WMA- oder Ogg-Vorbis-Dateien können nicht wiedergegeben werden. Ein Bild des für voraussichtlich 99,- Euro ab November 2003 in den Handel kommenden Gerätes konnte uns Yakumo zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht zur Verfügung stellen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

MacmehappyZENco... 23. Okt 2003

Yakumo hat mit dem Hypersound128 einen feinen MP3 Player offeriert. Der Sound ist...

testar 04. Sep 2003

128 MB... USB 1.1... Hatten wir doch schon mal.


Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /