Abo
  • Services:

Neue Festplatten- und Mini-MP3-Player von Thomson

PDP 2448
PDP 2448

Mit dem PDP 2448, PDP 2444 und dem PDP 2555 hat Thomson schließlich auch noch drei neue M3-Player mit Flash-Speicher im Angebot. Alle drei können MP3, MP3Pro und WMA wiedergeben und sind durch externe Speicherkarten (MMC/SD) erweiterbar. Der Festspeicher des PDP 2448 und der des PDP 2225 sind 128 MByte groß, der des PDP 2444 speichert eine Datenmenge von 64 MByte.

PDP 2225
PDP 2225

Während der PDP 2444 und der 2448 allerdings über Maße von 5,5 x 5 x 2 cm verfügen, ist der PDP 2225 mit 6 x 6,2 x 2 cm etwas größer, hat dafür aber auch ein Radio integriert. Der Anschluss erfolgt bei allen drei Geräten per USB 1.1, die Preise liegen bei 129,- (PDP 2444 ), 169,- (PDP 2448 ) und 179,- Euro (PDP 2225).

 Neue Festplatten- und Mini-MP3-Player von Thomson
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)

René Kimpel 08. Sep 2003

Hallo mich würde interessieren, ob der Player einige oder einzelnen Folgender Funktionen...

Joltan 03. Sep 2003

So, es ist September und eigentlich sollten diese Geräte doch noch im August im Handel...

lone_starr 02. Sep 2003

man sollte meinen das sich die partnerschaft mit der fhg für thomson gelohnt hat, aber...

ächz 01. Sep 2003

PDP 2860: 8 x 1,15 x 2,9 cm Also entweder ist das Bild falsch - oder: 8cm hoch OK, 1,15cm...


Folgen Sie uns
       


Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test

Zu oft stolpert Golem.de beim Spielen über nervende Kabel. Deshalb testen wir vier Headsets, die auf Kabel verzichten, aber sehr unterschiedlich sind. Von vibrierenden Motoren bis zu ungewöhnlich gutem Sound ist alles dabei. Wir haben auch einen Favoriten.

Vier drahtlose Gaming-Headsets im Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
    IT
    Frauen, die programmieren und Bier trinken

    Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
    3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

      •  /