Abo
  • Services:

DAB-DigitalRadio-Empfänger DR 1000 mit UKW-Teil von TerraTec

Auch UKW-Signale werden digitalisiert ausgegeben

Der neu vorgestellte DAB-DigitalRadio-Empfänger DR 1000 von TerraTec Electronic beinhaltet nicht nur einen DAB-Tuner, sondern auch noch einen UKW-PPL-Tuner mit RDS-Funktionen für den analogen Radioempfang.

Artikel veröffentlicht am ,

Im DR 1000 werden die analogen Ton-Signale des UKW-Empfangteils ebenfalls in das Digitalformat gewandelt, damit die gleiche Sendervielfalt am analogen und digitalen optischen Ausgang zur Verfügung steht. Je ein separater Antenneneingang für das digitale und das analoge Radiosignal befinden sich auf der Rückseite. Durch eine automatische Regelung der Eingangsempfindlichkeit werden unterschiedliche Signalstärken von UKW und DAB ausgeglichen.

TerraTec DR1000
TerraTec DR1000
Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum

An der Frontseite befinden sich ein regelbarer Kopfhörerausgang sowie Knöpfe für die 40 Programmspeicherplätze für UKW- und DAB-Sender, die aus einer kompletten Senderliste mit bis zu 159 Einträgen ausgewählt werden können. Die Anzeige informiert dank RDS und Dynamic Label über Songtitel, Sendernamen, aktuelles Datum oder Uhrzeit. Die DR 1000 kann auch über eine mitgelieferte Fernbedienung kontrolliert werden.

Der DR 1000 von TerraTec soll erstmals im Oktober 2003 im Handel auftauchen. Ein Preis wurde nicht angegeben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  2. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  3. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)
  4. ab 519€ bei Alternate lieferbar

StarXeD 01. Sep 2003

Nicht als PCI-Karte, aber als externe USB-Lösung, ebenfalls von Terratec und nennt sich...

vbscript inside 01. Sep 2003

Als Kombiteil? Nein. Leider nicht. Es gibt derzeit nur DAB-Karten ohne Analogteil, sehr...

TRQ 01. Sep 2003

gibt es so etwas als PC-Karte?


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /