Abo
  • Services:

PlayStation 3 - Chance für Nvidia?

Von CNN zitierter Analyst berichtet von Verhandlungen zwischen Nvidia und Sony

Nachdem ATI nicht nur die Grafikchips für den Nintendo Gamecube und vermutlich auch dessen Nachfolger fertigt, sondern auch mit Microsoft an der neuen Xbox 2 arbeitet, bleibt für Nvidia nur noch Sony als Partner, um weiterhin im wichtigen Spielekonsolenmarkt aktiv zu sein. CNN zitiert nun einen Analysten, laut dem es Gespräche zwischen Nvidia und Sony bezüglich der PlayStation 3 gibt.

Artikel veröffentlicht am ,

Falls dies stimmt, so ist es eher unwahrscheinlich, dass Sony die Entwicklung des Grafikchips außer Haus gibt, da der japanische Konzern auch bei der PlayStation 2 die Hardware-Entwicklung weitgehend in eigener Hand behalten hat. So klingt es wahrscheinlicher, dass Sony sich eher die technische Erfahrung und Teile der Technik von Nvidia zu Nutze machen wird, um den Grafikchip erneut selbst zu entwickeln.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Visteon Electronics Germany GmbH, Karlsruhe

Derzeit entwickelt Sony gemeinsam mit IBM und Toshiba einen Cell getauften, clusterfähigen Prozessor, der den Kern der PlayStation 3 ausmachen soll. Man darf gespannt sein, ob die vermutlich recht teure Cell-Entwicklung Sony dazu veranlasst, beim Grafikchip zu sparen. Bei der PlayStation 2 setzte Sony bereits auf ein mit Toshiba entwickeltes, leistungsfähiges Prozessor-Pärchen ("Emotion-Engine"), verbaute aber einen technisch eher schwachen Sony-eigenen Grafikchip ("Graphics Syntheziser") mit nur 4 MByte integriertem VRAM, so dass hochauflösende Texturen in PS2-Spielen eher selten zu finden sind.

Sony und Nvdia haben gegenüber CNN nur gesagt, sich nicht über Gerüchte zu äußern, bestätigten und dementierten diese damit also nicht. Nvidia-Sprecherin Carrie Cowan gab gegenüber CNN nur an, dass man weiterhin froh wäre, in jeder Spielekonsole zu stecken.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Informant 12. Okt 2004

Meiner meinung nach sind die pads von sony sowieso die besten liegen gut in der hand und...

ace 18. Mär 2004

es heisst aber auch wörter un nicht "wärter" also erst mal an die eigene Nase packen und...

tom 31. Aug 2003

ja, dadran erinner ich mich auch noch gerne ;) Ich persönlich hatte mir da extra maln...

irata 31. Aug 2003

Stimmt, aber andererseits gab es auch mal lange Zeit genormte Ports. Die meisten 8-bit...

traumstoff 30. Aug 2003

dumm sind wohl eher die leute, die andere beschuldigen! sowas von häßlich!


Folgen Sie uns
       


Steam Spy vor dem Aus - Bericht

Das Tool Steam Spy kann nach Valves Änderungen bei den Privatsphäre-Einstellungen des Onlineshops nach Angaben des Erfinders nicht länger funktionieren.

Steam Spy vor dem Aus - Bericht Video aufrufen
Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

    •  /