Abo
  • Services:

Sony: Externe 80-GByte-Festplatte mit Schnittstellen-Option

Sony Giga Vault mit USB-2.0- oder Firewire400-Stecker

Sony bringt unter dem Namen Giga Vault eine externe Festplatte im 2,5-Zoll-Format und wahlweise mit USB-2.0- oder Firewire400-Schnittstelle auf den Markt. Das Gerät bietet eine Speicherkapazität von 80 GByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Ergänzung zur Stromversorgung über die Schnittstelle verfügt die USB-2.0-Version über einen integrierten, aufladbaren Lithium-Ionen-Akku, mit dem je nach Belastung ein netzunabhängiger Betrieb von 1,5 bis 5 Stunden möglich sein soll.

Sony Giga Vault
Sony Giga Vault
Stellenmarkt
  1. Infokom GmbH, Karlsruhe
  2. Nordkurier Logistik Berlin GmbH & Co. KG, Berlin

Die Stromversorgung der Firewire400-Version erfolgt mittels 6/6-poligem i.Link-Schnittstellenkabel (Firewire-Version von Sony) ausschließlich über ein Notebook mit entsprechender Schnittstelle. Ein zusätliches Netzteil liegt beiden Versionen des Giga Vault bei.

Zum Lieferumfang des USB-fähigen Giga Vault gehört ein Gerätetreiber, der für den Einsatz unter Windows 98 SE erforderlich ist. Der Firewire400-fähige Giga Vault wird von Windows 98SE/Me/2000/XP und MacOS 9.0 (oder höher) unterstützt und erfordert keine weiteren Treiber.

Das Gerätegehäuse ist zweiteilig aufgebaut: Das eigentliche Speichermedium ist vom USB-2.0- bzw. IEEE1394-Schnittstellen-Adapter getrennt und wird an diesen angesteckt. Auf diese Weise können die Speichermedien abgezogen werden, ohne dabei Schnittstellenkomponenten und Kabel mitnehmen zu müssen. Bei entsprechender Nachfrage will Sony in naher Zukunft separate Schnittstellenmodule für den Giga Vault anbieten.

Die Mini-Festplatte wiegt nur 180 Gramm und ist mit einer speziellen Stoßdämpfung ausgestattet, um die Festplatte beim Transport zu schützen. Das Gerät soll ab Oktober 2003 erhältlich sein. Einen Preis teilte Sony noch nicht mit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 33,99€
  3. 2,99€
  4. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)

Simon 29. Aug 2003

Schick siehts aus, ja. Aber das spielt erstmal keine Rolle. Aber der Preis dürfte für...

Siran 29. Aug 2003

Eine sehr interessante und vorallem optisch schöne Lösung. Jetzt ist der Preis noch der...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /