Abo
  • Services:
Anzeige

Sony bringt PDA-Klapptastatur für Clié-Reihe

Treiber bringt deutsche Tastenbelegung

Für den deutschen Markt kündigte Sony die PDA-Klapptastatur PEGA-KB100 an, die an zahlreiche Clié-Modelle angeschlossen werden kann, um darüber bequem auch im Zehnfingersystem Text eingeben zu können. Mit der PDA-Tastatur mutiert ein PalmOS-PDA der Clié-Reihe so zu einem platzsparenden und leichten Notebook-Ersatz.

Anzeige

Die Klapptastatur PEGA-KB100 wiegt 215 Gramm und ist im ausgeklappten Zustand 27 x 10,5 x 1,1 cm groß. Zusammengefaltet beträgt die Größe der PDA-Tastatur 13,8 x 10,5 x 1,8 cm, was den Maßen eines PDA entspricht, so dass sich die Tastatur leicht transportieren lässt.

PEGA-KB100 - hier ein Foto mit englischem Layout
PEGA-KB100 - hier ein Foto mit englischem Layout

Bis Redaktionsschluss ließ sich nicht klären, ob die Tastatur mit einem englischen oder einem deutschen Tastatur-Layout ausgeliefert wird. Per Treiber lässt sich die Tastatur aber so einstellen, dass man direkt an den üblichen Positionen die deutschen Umlaute findet. Auch die übrige Tastenaufteilung entspricht dann dem, was man von einem deutschen Layout gewöhnt ist. Die rechte Umschalttaste scheint etwas weit nach rechts gerutscht zu sein, so dass man hier womöglich als Zehnfingerschreiber Probleme bekommt, die Taste zu erreichen.

PEGA-KB100
PEGA-KB100
Über vier Sondertasten lassen sich die vier Hardware-Knöpfe auf dem Clié-PDA sowie die Befehle aus dem Graffiti-Feld aufrufen. Die Stromversorgung der Tastatur erfolgt über den PDA, so dass sich die Akkulaufzeit des PDAs vermutlich verringern dürfte, wenn die Tastatur verwendet wird. Befindet man sich in Reichweite einer Steckdose, lässt sich das Clié-Ladegerät anschließen, so dass PDA und Tastatur mit Energie versorgt werden.

Sony will die PDA-Klapptastatur PEGA-KB100 im September 2003 in Deutschland zum Preis von 120,- Euro auf den Markt bringen. Laut Herstellerangaben lässt sich die Tastatur mit den Clié-Modellen der Serien PEG-NX, PEG-NR, PEG-TG, PEG-T, PEG-SJ und PEG-SL verwenden.


eye home zur Startseite
Gegen-den... 19. Jun 2005

@hmm: Lars hat schon Recht! Naja, die Qualität wird nicht das Ausschlaggebende für...

Lars 12. Dez 2003

such mal bei Ebay unter Handy, Festnetz & Organizer > PDA- & Organizer-Zubehör...

mainx 30. Aug 2003

Wo gibt es mehr Informationen über diesen Beamer?

c.b. 29. Aug 2003

Mahlzeit... Es gibt seit geraumer Zeit bereits *Tastatur-Beamer*. Ungefähre Ausmasse...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. BST eltromat International GmbH, Leopoldshöhe
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  2. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  3. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  4. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  5. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  6. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  8. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  9. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  10. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Der Geist ist längst aus der Flasche

    Kondratieff | 09:23

  2. Re: Bitcoin ist von Haus aus nicht anonym....

    Reudiga | 09:22

  3. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    bernd71 | 09:22

  4. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    ArcherV | 09:22

  5. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    straylight23 | 09:19


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel