Neuer VAIO-Desktop-Rechner vereint TV und PC

VAIO PCV-W1 kombiniert TV, PC und Stereo-Anlage

Sony will mit seinem neuen Desktop VAIO PCV-W1 TV, Stereo-Anlage und PC in einem Gehäuse vereinen. Der W1 besitzt ein 17,5-Zoll-Breitbild-Display, integrierten WOW-Surround-Sound und ein Software-Paket, das alle Home-Entertainment-Anwendungen abdecken soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Der W1 befindet sich in einem matt-silberfarbenen Acryl-Aluminium-Finish-Gehäuse und soll sich so nahtlos in die bestehende Wohnlandschaft einfügen. Im TV-Modus sollen einige Funktionen und Applikationen zur Verbesserung der TV-Funktion zur Geltung kommen. Wird die eingebaute Tastatur in die "TV-Position" vor dem Bildschirm geklappt, schaltet das Gerät in den TV-Modus und stellt beispielsweise die Helligkeit des Displays auf ein Maximum. Für besonders lebendige Farben soll die "Natural Color Control"-Funktion sorgen, während Sonys WOW Surround Sound System für genügend Klangfülle im ganzen Raum sorgen soll. Zudem startet die Software Giga Pocket im Vollbildmodus, mit deren Hilfe sich TV Programme aufnehmen und mittels "Time-Shift" zeitversetzt wiedergeben lassen sollen. Aber auch eigene Videodateien können mit der Software verwaltet werden.

Sony VAIO PCV-W1
Sony VAIO PCV-W1
Stellenmarkt
  1. Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung Einkaufsportal
    STRABAG AG, Stuttgart
  2. Softwareentwickler / Frontend-Entwickler - Angular (m/w/d)
    in-GmbH, Konstanz
Detailsuche

Wird die Tastatur hingegen vor den Bildschirm geklappt, werkelt der W1 als Stereo-Anlage. Die mitgelieferte "Sonic Stage"-Software erlaubt den Import von Audiodateien aus dem Internet oder von CD, das Erstellen von eigenen Playlisten oder das Verwalten von Musik-Bibliotheken.

Wird die Tastatur ganz ausgeklappt, verwandelt sich der W1 in einen Desktop-PC mit Pentium-4-Prozessor von Intel mit 2,8 GHz, einem Arbeitsspeicher von 512 MByte RAM, einer Festplatte mit 160 GByte sowie einem DVD-RW-Laufwerk. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home zum Einsatz. Die mitgelieferte Steuerungssoftware VAIO Media soll die Ausgabe der Dateien im heimischen Netzwerk erlauben.

An Schnittstellen bietet der W1 i.LINK und USB 2.0 sowie einen Steckplatz für Memory Sticks.

Der Sony VAIO PCV-W1 soll rund 2.300 Euro kosten. Wann das Gerät auf den Markt kommen soll, ließ sich bis Redaktionsschluss nicht klären.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
So schalten wir den TPM-Zwang in Windows 11 ab

Windows 11 kann auf vielen Geräten ohne TPM 2.0 und Secureboot nicht installiert werden. Wir zeigen eine Möglichkeit, wie das doch klappt.
Von Oliver Nickel

Microsoft: So schalten wir den TPM-Zwang in Windows 11 ab
Artikel
  1. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

  2. Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
    Connect-App  
    CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

    Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

  3. Verfassungsbeschwerden erfolgreich: Rundfunkbeitrag steigt auf 18,36 Euro
    Verfassungsbeschwerden erfolgreich
    Rundfunkbeitrag steigt auf 18,36 Euro

    Die Verfassungsbeschwerden von ARD, ZDF und Deutschlandradio vor dem Bundesverfassungsgericht waren erfolgreich. Der Rundfunkbeitrag darf steigen.

Sony-Fan 29. Aug 2003

Hi, du Kritikr :-) , trotzdem finde ich es viel zu teuer, wobei es von Sony andere...

User 29. Aug 2003

Kauf es dir doch einfach nicht! Ob du es glaubst oder nicht... es gibt Leute, die sich...

Elvis 29. Aug 2003

da ich keinen hubschrauber brauche, sind hubschrauber voelliger schwachsinn.

Sony-Fan 29. Aug 2003

Hi, ich als eingefleischter Sony Fan kann euch allen nur folgendes antworten: Ich bin...

Tschi! 28. Aug 2003

Danke für diesen wichtigen und nett formulierten Beitrag. Danke...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 154,65€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /