Abo
  • Services:

Centrino-Notebook ab 1.099,- Euro bei Vobis

Mit und ohne Windows XP Home erhältlich

Mit dem Professional XD bietet Vobis jetzt ein Intel-Centrino-Notebook an, bei dem sich der Käufer entscheiden kann, ob er das Gerät mit oder ohne vorinstalliertem Betriebssystem erwerben möchte. Spart man sich Windows XP Home, bringt dies 100,- Euro Preisnachlass und man erhält zumindest IBM PC DOS 7 als Betriebssystem, womit man allerdings erstmal nicht viel anfangen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Vobis Professional XD
Vobis Professional XD
Das Vobis Professional XD wird mit einem Pentium-M-Prozessor mit 1,3 GHz und 1 MByte Level-2-Cache ausgeliefert. Die Grafikausgabe auf dem 14,1-Zoll-TFT-XGA-Farbdisplay (1.024 x 768 Bildpunkte) übernimmt Intels 855GM-Chipsatz, der sich dazu bis zu 64 MByte Speicher vom System abknapst. Das Gerät verfügt über 256 MByte DDR-SDRAM, eine Festplatte mit 20 GByte Kapazität sowie ein DVD/CD-RW-Kombilaufwerk. Ein Diskettenlaufwerk sucht man vergebens.

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. ETAS, Stuttgart

Ferner sind Stereo-Lautsprecher samt Soundblaster-Pro-kompatiblem AC97-Sound, ein VGA- und ein TV-Ausgang (S-Video), drei USB-2.0-Anschlüsse, ein Firewire-400-Port, Infrarot, ein 10/100 MBit-Netzwerkanschluss und ein 56K-Modem eingebaut. Dazu kommt eine zur Centrino-Plattform zählende Intel-WLAN-Mini-PCI-Karte (Intel PRO/Wireless) für IEEE-802.11b-Verbindungen (theoretisch 11 Mbps). Das Notebook lässt sich über einen PC-Card-Steckplatz vom Typ II erweitern und beinhaltet auch ein Speicherkartenlaufwerk zur Nutzung von MMC, SD- und Smart-Media-Karten sowie Memory Sticks.

Das Notebook ist mit einem Lithium-Ionen Akku ausgerüstet, dessen Laufzeit und Kapazität Vobis leider nicht angibt. Das Professional XD misst 31,8 x 27,7 x 2,5 cm und wiegt ungefähr 2,5 Kilogramm.

Mit Windows XP Home kostet das Gerät 1.199,- Euro und ohne XP, aber dafür mit IBMs PC DOS7 zahlt man 1.099,- Euro. Im Lieferumfang sind die Brennsoftware WinOnCD- sowie die DVD-Wiedergabe-Software WinDVD enthalten. Das neue Notebook soll ab sofort in allen Vobis-Filialen sowie im Vobis-Online-Shop erhältlich sein. Bislang ist in Letzterem die Version ohne XP Home allerdings unauffindbar.

Vobis gewährt eine Garantie von 24 Monaten inklusive Abhol- und Lieferservice.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Entelekta 25. Nov 2003

also weil nur "Vobis" ´n laptop für 1099 € bietet brauchen wir uns doch nicht zu...

Spike 08. Okt 2003

Hallo, das Atelco: Issam Smartbook Centrino 8080 und das Yakumo von Vobis sind die...

bennos 01. Sep 2003

sag mal wie sieht das denn aus mit der laufzeit. hast du da gute erfahrungen gemacht...

themmm 30. Aug 2003

Bei Atelco gibt es ein Centrino Notbeokk für 50 € mehr (ich habe es mir geholt und bin...

Blödlaberer 29. Aug 2003

Dito. Hatte (und habe leider noch) ein Gericom Notebook mit damals wirklich tollen Daten...


Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /