• IT-Karriere:
  • Services:

Gerüchte um Grafikkarten-Partnerschaft zwischen ASUS und ATI

ASUS-Grafikkarten mit ATI-Chips? Dementi von ATI und ASUS gegenüber DigiTimes

Bisher hat ASUStek nur Grafikkarten mit Nvidia-Grafikchips im Programm. Glaubt man den von DigiTimes zitierten Industrie-Insidern, dann wird der asiatische Hersteller bald eine Partnerschaft mit ATI bekannt geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie DigiTimes in Erfahrung gebracht haben will, wird ASUS noch im 3. Quartal 2003 eigene Radeon-Grafikkarten unter eigener Marke einführen. ASUS gilt als einer der wichtigsten Partner von Nvidia. Laut den ungenannten Quellen sei noch nicht klar, ob ASUS sowohl ATI- als auch Nvidia-Grafikkarten anbieten werde.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Helios IT Service GmbH, Berlin, Bad Saarow, Burg (bei Magdeburg), Plauen

Der Bericht wurde zwar gegenüber DigiTimes schon von ATI und ASUS dementiert, eine Zusammenarbeit gäbe es nur in Bezug auf Mainboards mit ATIs 9100IGP-Chipsatz. Zwar habe ASUS seinen Systemen auf Kundenwunsch auch schon ATI-Grafikkarten mitgeliefert, allerdings nicht unter eigener Marke. Im Retail-Bereich gab es hingegen noch keine Zusammenarbeit.

Ob an den Gerüchten vielleicht doch etwas dran ist, wird sich wohl erst im Oktober 2003 zeigen, wenn voraussichtlich die kommende Grafikkartengeneration von ATI (Grafikchips RV360, R360) und Nvidia (NV36, NV38) der Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. (u. a. i-tec Adapterkabel USB-C > HDMI 4K/60Hz 1,5m für 12,99€, i-tec MySafe USB 3.0 Easy...
  3. 47,99€
  4. 1.799€ (versandkostenfrei)

Jesus 29. Sep 2003

Für Ati wäre eine Partnerschaft mit Asus sicher von nutzen, denn dann können sie ihre...

itsmemario 24. Sep 2003

Schön zu sehen wie hier wieder ein ATI vs. nvidia stattfindet... ausgelöst durch...

xxx 08. Sep 2003

Jaja, der gute alte c.b., keine Ahnung von nix aber immer für einen Schenkelklopfer...

Cor Angar 07. Sep 2003

beweis: http://www.uni-hildesheim.de/~chlehn/isko2001/abstracts/lehner_dvd.html da in der...

Cor Angar 07. Sep 2003

ja ATI ist aus canada.


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /