Abo
  • Services:

T-Mobile: GPRS-basierter Navigationsdienst auch für Europa

Dienst für WindowsCE-Smartphone MDA; Variante für Symbian-Smartphones geplant

Nach dem auf Deutschland begrenzten GPRS-Navigationsdienst T-D1 NaviGate bietet T-Mobile nun auch eine Variante für einen Teil von Europa an. Der Dienst wird zusammen mit dem WindowsCE-Smartphone MDA und auch separat angeboten. Der Europa-Dienst soll demnächst auch für Symbian-Smartphones von Nokia erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Dienst T-Mobile NaviGate beherrscht neben den Deutschland-Karten derzeit lediglich die Navigation durch die Straßennetze und Städte von Belgien, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich und der Schweiz. Weitere Länder sollen später folgen. T-Mobile bietet den Dienst NaviGate ab September 2003 zusammen mit dem WindowsCE-Smartphone MDA zum Preis von 299,95 Euro an. Das Paket enthält neben einem GPS-Empfänger auch eine Autohalterung sowie die zugehörige Software.

Stellenmarkt
  1. Mineralölraffinerie Oberrhein GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Der Dienst wird über die Mobilfunkrechnung von T-Mobile abgerechnet. Die Ermittlung einer Route kostet 1,99 Euro, wobei sich dazu die im jeweiligen Tarif geltenden GPRS-Verbindungspreise addieren. Die neue Software-Version liefert als Alternative zur grafischen Routen-Darstellung auch die Wegführung via Straßenkarte. Dabei passt sich der Kartenausschnitt "dynamisch" dem Streckenverlauf an. Damit soll man Staus umgehen können, wobei Hinweise zu Restaurants, Parkplätzen, Tankstellen und Ähnlichem am Zielort oder an der Strecke gegeben werden.

Wer das bisherige Paket bereits besitzt, kann die aktuelle Software ab September 2003 unter www.t-mobile.de/navigate laden und dann auf seinen MDA installieren. T-Mobile kündigte an, dass der Europa-Dienst auch für die Symbian-Smartphones 3650 und 7650 von Nokia angeboten werden soll, ohne jedoch einen Termin zu nennen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Bernd Stein-Zimmer 28. Aug 2003

Ich meine den Beitrag der jetzt gelöscht ist. @Golem Versteht ihr keinen Spaß oder seid...


Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich wie ein Abstieg an, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /