Abo
  • Services:

Thomson bringt DVD-RAM-fähige DVD-Player

Panasonic wird Thomsons SmartRight-Kopierschutz integrieren

Thomson will in Kooperation mit Matsushita alias Panasonic Anfang 2004 DVD-Player auf den Markt bringen, die auch DVD-RAM abspielen können, das kündigten die Unternehmen jetzt an. Zudem will die Kopierschutztechnologie SmartRight in die Geräte integrieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ersten DVD-RAM-fähigen DVD-Player von Thomson sollen bereits Anfang 2004 in Europa und den USA auf den Markt kommen und erstmals vom 29. August bis 3. September auf der IFA in Berlin gezeigt werden.

Zudem will Panasonic die von Thomson entwickelte Smart-Card-basierte Kopierschutz-Lösung SmartRight integrieren, die unter anderem von der Digital Video Broadcasting Group (DVB) in Europa unterstützt wird.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. 4,99€

Michael 03. Jun 2004

Hallo Ich suche DVD-Player, die DVD-RAM in den Cartridges abspielt (nicht nur, wenn man...

Loedur 27. Nov 2003

Hi, wieviel hast für Deinen "Panasonic S-75" DVD-Player bezahlt? Wie zufrieden bis du mit...

Thomas 29. Aug 2003

Hi, ich hab mal bei Panasonic nachgeschaut, da steht im Handbuch des DMR-HS2 Aufnehmen...

redznarf 28. Aug 2003

Ich habe ein bischen gegooglet: Die wollen wirklich, dass alles verschlüsselt bleibt, und...

redznarf 28. Aug 2003

SmartRight: Soll das heissen, ich muss um z. B. einen von Premiere aufgenommenen Film...


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /