Abo
  • Services:

Phantasy Star Online: Sega schaltet Dreamcast-Server ab

Endgültiges Aus für das Online-Rollenspiel

Obwohl die Produktion der glücklosen Dreamcast-Konsole von Sega schon seit Jahren ruht, gibt es immer noch eine große Community an Spielern, die sich mit ihrer Konsole online einloggt und den Titel "Phantasy Star Online" spielt. Dem setzt Sega nun allerdings ein Ende: Ab dem 1. Oktober 2003 werden sämtliche Dreamcast-Server abgeschaltet.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits im Juni 2003 hatte man die Server zu anderen Dreamcast-Titeln wie der "Sega Sports"-Reihe, "Quake" oder "Chu Chu Rocket" abgeschaltet, mit "Phantasy Star Online" folgt nun auch der letzte für Dreamcast-Besitzer noch erreichbare Server von Sega.

In einem offiziellen Statement bedankt sich Sega bei der Unterstützung der zahlreichen Spieler der Dreamcast-Version. Wer nun weiterhin "Phantasy Star Online" auch wirklich online spielen will, muss auf eine andere Version zurückgreifen - derzeit bietet Sega den Titel für Xbox und Nintendos Gamecube an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 23,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 119,90€

ottoder3 23. Mai 2006

lasst euch beißen... http://spielwelt14.monstersgame.net/?ac=vid&vid=28028141

ottoder3 23. Mai 2006

lasst euch beißen... http://spielwelt14.monstersgame.net/?ac=vid&vid=28028141

ottoder3 23. Mai 2006

lasst euch beißen... http://spielwelt14.monstersgame.net/?ac=vid&vid=28028141

mona 23. Mai 2006

Stand: 23. Mai 2006. Ich sage Danke SEGA. jeweils zwei europäische und japanische PSO...

Fallout 27. Jun 2004

Oh ja ,habe mir Phantasy Star V2 vor kurem bei Ebay ersteigert "14.95€" günstiger gehts...


Folgen Sie uns
       


Metro Exodus - Fazit

In Metro Exodus kommt Artjom endlich streckenweise wirklich an die frische Luft.

Metro Exodus - Fazit Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /