Abo
  • Services:
Anzeige

MP3-Player von BenQ im Streichholzschachtel-Format

Gewicht von 45 Gramm inklusive Akku

Mit dem Joybee 120 bringt BenQ einen neuen MP3-Player auf den Markt, der mit seinen kompakten Maßen von 57 x 38 x 11,5 mm in etwa die Größe einer Streichholzschachtel besitzt. Auch das Gewicht ist gering: Inklusive Akku, der 15 Stunden Spielzeit garantieren soll, wiegt der Player gerade mal 45 Gramm.

Anzeige

Laut BenQ verfügt der Joybee 120 über ein stabiles Metallgehäuse, spielt MP3- und WMA-Dateien ab und kann auch als mobiler Datenspeicher genutzt werden. Eine Diktiergerät-Funktion für bis zu 500 Minuten Sprachaufzeichnung ist ebenso integriert wie ein Radio, aus dem im MP3-Format auch aufgenommen werden kann. Das beleuchtete, zweizeilige Display zeigt dank ID3-Unterstützung Künstler- und Titelnamen an.

Joybee 120
Joybee 120

Der Anschluss an den PC erfolgt per USB-1.1-Kabel, wahlweise kann auch der fest in das Gerät integrierte Akku über den USB-Port aufgeladen werden. Natürlich liefert BenQ auch ein Netzteil mit. Zusätzlich zum Lieferumfang gehören eine Tasche, ein Kopfhörer mit Lautstärkeregler, ein Umhängeband und ein Gürtelclip.

Der Joybee 120 ist mit 128 MByte internem Flash-Speicher ab sofort für 169,- Euro im Handel erhältlich. Später soll noch eine Version mit 256 MByte folgen, hier konnte BenQ gegenüber Golem.de allerdings noch keine Angaben hinsichtlich Verfügbarkeit und Verkaufspreis machen.


eye home zur Startseite
KAMiKAZOW 28. Aug 2003

Wow, du im Vergleich zur breiten Masse. Wahnsinn. s.o. Die c't ist kein professionelles...

c.b. 28. Aug 2003

Hi Kagi... völlig richtig. Ich kann mir meinen 128-MB-Stick zunageln, da habe ich ca. 2...

kagi 28. Aug 2003

ich denke mal in der flash-player klasse ist der mpio FL100 so eine art referenz. klar...

hans 28. Aug 2003

128 MB Speicher finde ich nicht so glücklich. 169,- Euro finde ich nicht so glücklich...

peter 28. Aug 2003

128MB sind aber wohl ziemlich mager, zum mp3 hören würde eher den PONTIS SP600 empfehlen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  4. InoNet Computer GmbH, Oberhaching


Anzeige
Top-Angebote
  1. 699,00€
  2. 37,49€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:47

  2. Re: Hinten einsteigen ist erlaubt

    Sharra | 03:19

  3. Re: Und ich habe heute erfahren...

    bombinho | 03:14

  4. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    Frank... | 02:56

  5. Also mich persönlich hat es sofort abgeschreckt...

    FrancescoLoGiudice | 02:53


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel