Abo
  • Services:

Angespielt: Apocalyptica - Nonnen und Satan im 3D-Shooter

Screenshot #3
Screenshot #3
Optisch ist "Apocalyptica" eine zwiespältige Angelegenheit: Die von den Entwicklern selbst erschaffene Engine erzeugt größtenteils stimmungsvolle, aber oft nicht sonderlich detaillierte Grafiken. Zudem können die Animationen nicht rundum überzeugen - vor allem bei Sprüngen wirken die Helden zum jetzigen Zeitpunkt noch unfreiwillig komisch.

Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg

Screenshot #4
Screenshot #4
Neben der Einzelspieler-Kampagne wird "Apocalyptica" die üblichen Multiplayer-Modi bieten, bis zu 16 Spieler können sich im Deathmatch, Team Deathmatch oder Capture The Flag austoben. Konami will "Apocalyptica" Ende Oktober 2003 für PC veröffentlichen, eine anfangs geplante Xbox-Version wurde mittlerweile eingestellt. Der Titel wird eine USK-16-Einstufung erhalten.

Kommentar:
"Apocalyptica" verfügt über einen vielversprechenden Ansatz, allerdings hinkt die Technik zum jetzigen Zeitpunkt der Story leider deutlich hinterher. Bis zur Veröffentlichung sollte Konami vor allem noch an den Animationen feilen, um eine Chance gegen zum selben Zeitpunkt erscheinende und mit Spannung erwartete Action-Titel zu haben.

 Angespielt: Apocalyptica - Nonnen und Satan im 3D-Shooter
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. bis zu 50% auf über 250 digitale Xbox-Spiele sparen
  2. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  3. 219€ (Vergleichspreis 251€)

Blahfasel 01. Sep 2003

So wie du gerade... (und ich jetzt auch...)

down the politcs 29. Aug 2003

Wenn euch ein artikel nicht interessiert so stört dies keinen, aber nur weil ihr die...

Roussilion 29. Aug 2003

schon wieder ein Spiel was keiner braucht. Was macht eigentlich Molyneux?

tom 29. Aug 2003

Kennt noch jemand das PS-Spiel Apocalypse? Mit Bruce Willis als Held? Erinnert mich...

inu 29. Aug 2003

Naja, die Q3 Engine ist ja mittlerweile nicht mehr die jüngste, da "brüstet" man sich...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /