Neues Einsteiger-Handy mit Farbdisplay von Samsung

Samsung SGH-X100 mit Java, MMS-Unterstützung und polyphonen Klingeltönen

Noch im September 2003 will Samsung mit dem SGH-X100 ein neues Einsteiger-Handy auf den Markt bringen, das über ein Farbdisplay verfügt und MMS empfangen und versenden kann. Durch Unterstützung von GPRS der Klasse 10 agiert das Dual-Band-Handy (900 und 1.800 MHz) bei Datenverbindungen besonders zügig.

Artikel veröffentlicht am ,

SGH-X100
SGH-X100
Im 11 x 4,5 x 2 cm messenden Gehäuse steckt ein Farbdisplay, das bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln 65.536 Farben anzeigt. Die MMS-Funktion erlaubt den Empfang und Versand von bis zu zehn Seiten langen und 80 KByte großen Nachrichten, wobei das Handy auch EMS und SMS unterstützt und die Texteingabe über die T9-Funktion erleichtert. Für die Speicherung von Bildern, Tönen und MMS-Nachrichten besitzt das Handy einen dynamischen Speicher von 9 MByte. Zusätzlich fasst das Gerät 200 SMS-Nachrichten.

Stellenmarkt
  1. Solution Architect (m/f/d) EDI
    HAVI Logistics GmbH, Duisburg
  2. Consultant Finance / Accounting (SAP FI-CO) (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Duisburg
Detailsuche

Zu den weiteren Leistungsdaten des SGH-X100 gehören WAP 2.0, ein Währungsumrechner und eine Java-Unterstützung samt zwei installierten Spielen. Insgesamt steht für Java-Applikationen ein Speicher von 600 KByte bereit. Eingehende Anrufe werden über 40-stimmige polyphone Klingeltöne oder dezent per Vibrationsalarm signalisiert. Das interne Adressbuch verwaltet bis zu 1.000 Einträge, wobei das Handy auch einen Terminkalender, einen Merkzettel und eine Aufgabenverwaltung bietet.

Das 83 Gramm wiegende Handy wird von einem Lithium-Ionen-Akku mit Energie versorgt, was für 3,5 Stunden Gesprächszeit und rund 8 Tage im Empfangsmodus genügen soll. Eine Infrarotschnittstelle besitzt das Gerät nicht.

Samsung will das SGH-X100 Ende September 2003 in den Handel bringen. Ohne Mobilfunkvertrag soll das Gerät zu einem Preis von unter 200,- Euro angeboten werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


framesfuerlau 28. Aug 2003

Ich würde mir auch mal die Sony-Ericsson Handys anschauen, die haben design-mäßig richtig...

framesfuerlau 28. Aug 2003

Ich denke der Terminus "Einsteiger" bezieht sich eher auf den vergleichsweise günstigen...

Nüüls 27. Aug 2003

gibt's denn dann auch profi-händies? ich dachte, mit den dingern kann man telephonieren...

cmi 27. Aug 2003

täuscht das, oder macht samsung mittlerweile richtig geile handys? irgendwie schaue ich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ron Gilbert
Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community

"Die Leute sind gemein": Ron Gilbert, Chefentwickler von Return to Monkey Island, reagiert auf Kritik am Grafikstil des Adventures.

Ron Gilbert: Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community
Artikel
  1. JD Power: Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme
    JD Power
    Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme

    Die Neuwagenkäufer sind nach einer Befragung von JD Power bei Polestar und Tesla besonders unzufrieden mit der Qualität. Sieger ist Buick.

  2. CD Projekt Red: Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077

    War ein Dienstleister schuld an den massiven Fehlern in Cyberpunk 2077? Darauf deutet ein umfangreicher, aber umstrittener Leak hin.

  3. Elektroauto: BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition
    Elektroauto
    BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition

    BMW hat eine Viertelmillion i3 gebaut, doch nun wird das Auto eingestellt. Zuvor gibt es eine Sonderedition.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • Grafikkarten zu Toppreisen • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /