Abo
  • Services:

Maxtor mit neuer Generation von Backup-Festplatten

Einknopf-Backup mit bis zu 300 GByte Kapazität

Maxtor hat neue Festplattenlaufwerke seiner OneTouch-Serie angekündigt. Die externen Geräte, die als signifikantes Merkmal einen kleinen Knopf aufweisen, mit denen der Software-gestützte Backupvorgang ausgelöst wird, sind nun mit höheren Kapazitäten verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen Geräte erscheinen in Speicherkapazitäten von 120 GByte (mit USB 2.0), 200 GByte (mit USB 2.0 und Firewire400) und zwei 250 GByte-Modellen (mit USB 2.0 und Firewire400 für Windows) oder nur mit Firewire400 und Mac-vorformatiert. Dazu kommt noch ein 300-GByte-Modell mit USB 2.0 und Firewire400. Bis auf das letztgenannte Gerät, das mit 5.400 Umdrehungen pro Minute arbeitet, erreichen alle anderen Laufwerke 7.200 Umdrehungen pro Minute.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Die Laufwerke sind in Alu-Gehäusen untergebracht, der Backup-Knopf ist hintergrundbeleuchtet. Die Geräte sind aufrecht und liegend platzierbar. In Zusammenarbeit mit der Dantz Retrospect Express Software für Windows und MacOS können Backups angelegt und wieder hergestellt werden. Die Software ermöglicht neben der manuellen auch die automatische Sicherung und Wiederherstellung von Daten.

Das 120-GByte-Modell mit USB 2.0 soll 200,- US-Dollar kosten, die 200-GByte-Platte mit USB 2.0 und Firewire400 300,- US-Dollar und das 250-GByte-Modelle mit Firewire400 und USB 2.0 schlägt mit 350,- US-Dollar zu Buche. Auch das Mac-Modell mit 250 GByte und Firewire 400 soll für 350,- US-Dollar zu haben sein. Das 300-GByte-Spitzenmodell soll 400,- US-Dollar kosten. In den USA sollen alle Modelle ab sofort erhältlich sein, wann dies in Europa der Fall sein wird, teilte der Hersteller noch nicht mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Tom076 06. Okt 2003

verstehe leider den Hintergrund nicht,warum kauft man sich so einen Scheiß???? Ist es nur...

Spica 29. Aug 2003

Ist schon bekannt, wann die OneTouch-Serie in Deutschland zu haben ist? Bei Maxtor.de...

Gast 28. Aug 2003

Wie schon vorher geposted, sind das normale Platten - hab mir die Tage eine 250 GB mit...

grosses Bildchen 27. Aug 2003

http://www.maxtor.com/en/images/animation/onetouch_demo/en/index.htm

smack42 27. Aug 2003

Das sind ganz normale externe Festplatten. Dieses "One Touch Backup" Feature ist ein...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
    WLAN-Standards umbenannt
    Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

    Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
    2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
    3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

      •  /