Abo
  • Services:
Anzeige

Fujifilm FinePix S3000 mit 6fach-Zoom und 3,2 Megapixeln

Nachfolger der FinePix 3800 steht an

Fujifilm kündigt mit der FinePix S3000 den Nachfolger der FinePix 3800 an. Das Modell verfügt über ein 3,2-Megapixel-CCD, ein 6fach optisches und 3,2fach digitales Zoom. Der Brennweitenbereich liegt zwischen 38 und 228 mm bei F2,8 bis F8,2.

Anzeige

Die Kamera ist in einem spiegelreflexartigen Gehäuse untergebracht, ein Wechselobjektivsystem ist jedoch nicht integriert. Das Modell arbeitet mit einem Autofokus und kann wahlweise auch von Hand scharf gestellt werden.

Die Belichtungsmessung erfolgt über ein 64-Zonen-Messfeld. Die Verschlusszeiten liegen zwischen 1/1.500 und 3 Sekunden. Wer möchte, kann der Belichtungsautomatik mit einer Blendenvorwahl entgegenwirken. Der Weißabgleich kann manuell oder anhand einiger Voreinstellungen für verschiedene Beleuchtungssituationen vorgenommen werden. Der eingebaute Selbstauslöser verzögert die Aufnahme um 10 Sekunden. Serienaufnahmen können mit 2 Bildern pro Sekunde gemacht werden.

Fujifilm FinePix S3000
Fujifilm FinePix S3000

Der eingebaute Blitz weist eine Reichweite zwischen 30 cm und 3,5 m auf. Das rückwärtig angebrachte LCD mit einer Bildschirmdiagonale von 1,8 Zoll verfügt über eine Auflösung von 62.000 Pixeln. Die Motivkontrolle kann darüber hinaus auch über den elektronischen Sucher mit einer Auflösung von 110.000 Pixeln erfolgen.

Die FinePix S3000 wird mit vier AA-Batterien oder Akkus mit Strom versorgt und verfügt über einen xD-Picture-Card-Slot. Ein 16-MByte-Modell liegt bei. Ferner gibt es einen USB-1.1-Ausgang sowie für den TV-Anschluss einen Ausgang für PAL und NTSC-Signale. Außer Fotos kann man kleine Videos mit 320 x 240 Pixeln bei 10 Bildern pro Sekunde aufnehmen, leider ohne Ton.

Die Kamera misst 99 x 76 x 69 mm und wiegt ohne Akkus und Speicherkarte ca. 283 Gramm. Die FinePix S3000 kommt in den USA vermutlich ab Oktober 2003 für 400,- US-Dollar auf den Markt. Als Zubehör sollen auch Tele- und Weitwinkelvorsätze erscheinen. Europäische Daten hinsichtlich Erscheinungsdatum und Preis wurden noch nicht mitgeteilt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. EWE TEL GmbH, Oldenburg
  3. über Hays AG, südlich von Hannover/Hildesheim
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 17,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    plutoniumsulfat | 01:51

  2. Re: Was bedeutet mittlerweile Indie-Game?

    ML82 | 01:38

  3. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  4. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26

  5. Re: Was bedeutet jetzt "schneller"?

    Sammie | 01:25


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel