Abo
  • Services:
Anzeige

The Moment Of Silence: Details zum neuen Grafik-Adventure

Neue Entwicklung von House Of Tales

Im Interview mit Golem.de verriet Martin Ganteföhr vom deutschen Entwicklerteam House Of Tales bereits im Mai 2003 einige Details zum kommenden Adventure "The Moment Of Silence". Auf der Games Convention 2003 in Leipzig war es nun möglich, einen tieferen Einblick in die Story und die technischen Feinheiten des vielversprechenden Titels zu gewinnen.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
House Of Tales will bei dem Spiel nicht nur Wert auf eine sehr komplexe Hintergrundstory legen, sondern auch technisch vieles bieten, was für Point&Click-Adventures nicht unbedingt selbstverständlich ist. Neben einer Standardauflösung der Hintergründe von 1.024 x 768 Pixeln sollen vor allem zahlreiche 3D-Effekte die Optik aufwerten. Partikeleffekte wie Schnee und Regen machen bereits jetzt einen sehr guten Eindruck und dürften für eine sehr dichte und stimmungsvolle Atmosphäre sorgen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die vielversprechende Story ist im New York des Jahres 2044 angesiedelt. Sämtliche Staaten der Erde sind unter einer Weltregierung vereinigt, die Stimmung ist alles andere als positiv - Weltuntergang- und Verschwörungstheorien sind populärer als je zuvor. Peter Wright hat allerdings ganz andere Probleme. Nachdem seine Frau und sein Sohn bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen sind, hat er sich aus dem gesellschaftlichen Leben zurückgezogen und lebt, ohne noch ein Ziel zu haben, einfach vor sich hin. Aus dieser Lethargie erwacht er allerdings, als eines Tages ein Sondereinsatzkommando der Polizei die Wohnung seiner Nachbarfamilie stürmt und den Familienvater, einen Online-Journalisten, ohne Angabe von Gründen, verhaftet. Peter beginnt sich für den Vorfall zu interessieren - und gerät relativ schnell in eine alles andere als harmlose Geschichte hinein.

Die Entwickler sind zuversichtlich, "The Moment Of Silence" bis zum zweiten Halbjahr 2004 fertig gestellt zu haben. Veröffentlicht wird das Spiel von digital tainment pool (dtp).


eye home zur Startseite
cirdan 30. Okt 2003

Rise of the Dragon :-)

Cycs 27. Aug 2003

*wow* ... seit wann meldet sich denn ein entwickler hier im board *baffsei*. aber toll...

Markus 27. Aug 2003

Ich weiss jetzt nicht an was es mich mehr erinnert (die Bilder): Blade Runner oder...

Marusha 27. Aug 2003

ja, wobei man auf den Bildern ja noch gar keine Charaktere sieht...aber das wird wohl...

sarge 26. Aug 2003

die Geschichte und die beiden Bilder sind auch vielversprechend, bin gespannt was die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Jobware Personalberatung, Großraum Aachen
  2. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  4. GIGATRONIK München GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 27,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       

  1. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt im Rotlichtviertel

  2. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  3. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  4. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  5. Mirai-Botnetz

    Drei US-Studenten bekennen sich schuldig

  6. Surface Book 2 im Test

    Noch näher dran am ultimativen Laptop

  7. Inno3D P104-100

    Hybrid aus GTX 1070 und GTX 1080 berechnet Kryptowährungen

  8. Cloud Imperium Games

    Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

  9. Pflanzennanobionik

    MIT-Forscher lassen Pflanzen leuchten

  10. Grover

    Conrad bietet Elektronikgeräte zum Mieten an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    berritorre | 14:07

  2. Re: Respekt

    AllDayPiano | 14:06

  3. Wo kommt die Energie dafür her?

    MrTridac | 14:06

  4. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    Lord Gamma | 14:06

  5. Re: Infos fehlen

    Muhaha | 14:05


  1. 14:05

  2. 12:55

  3. 12:40

  4. 12:25

  5. 12:07

  6. 12:04

  7. 11:38

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel