• IT-Karriere:
  • Services:

PHP 4.3.3 erschienen

Neue Version beseitigt zahlreiche Sicherheitslücken

Nach einem umfangreichen Test zur Qualitätssicherung haben die PHP-Entwickler mit PHP 4.3.3 ein weiteres Update der freien Scriptsprache für Web-Applikationen, PHP, veröffentlicht. Das Update beseitigt einige Sicherheitslücken sowie Fehler und bringt die mitgelieferten Bibliotheken auf einen aktuellen Stand.

Artikel veröffentlicht am ,

So setzt PHP ab der Version 4.3.3 womöglich auf POSIX/Socket IO, beseitigt einige Buffer-Overflows und kommt mit einem verbesserten NSAPI-SAPI-Modul daher. Zudem wurden die IMAP- und InterBase-Erweiterungen deutlich verbessert. Darüber hinaus sind mehr als 100 Bugfixes enthalten.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Die mit PHP gebündelten Bibliotheken wurden ebenfalls aktualisiert. So enthält PHP nun die Expat-Bibliothek in der Version 1.95.6, die PCRE-Bibliothek in der Version 4.3 und die GD-Bibliothek in der Version 2.0.15.

Die PHP-Entwickler empfehlen Anwendern auf Grund der beseitigten Sicherheitslücken einen Umstieg auf die neue Version, die unter php.net zum Download bereitsteht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...
  2. 7,99€
  3. 44,49€

Michael 27. Aug 2003

waq: ich wollte dich nicht persönlich angreifen. ich sehe daß du dir recht viel mühe...

Mike Greubel 27. Aug 2003

Ich versteh das auch irgendwie nicht. Als Webserver-Modul ist es doch recht sicher. Safe...

waq 27. Aug 2003

Ich habe Dir nicht vorgeworfen, Du hättest keine Ahnung. Nur, dass Du offensichtlich nie...

Michael 27. Aug 2003

windows-trolle werden genau dann komisch, wenn linux-trolle der anderen seite vorwerfen...

waq 27. Aug 2003

Das muss nichts heissen. Ich kenne Leute, die es nochlänger machen, und trotzdem nix...


Folgen Sie uns
       


DLR Istar vorgestellt - Bericht

Die Falcon 2000LX des DLR hat weltweit einzigartige Eigenschaft: sie kann so tun, als wäre sie ein anderes Flugzeug.

DLR Istar vorgestellt - Bericht Video aufrufen
    •  /