Abo
  • IT-Karriere:

DVD-Videorekorder für 399,- Euro beim Baumarkt

4MBO-Gerät bei Baumarktkette Praktiker

Ein von 4MBO entwickelter DVD-Videorekorder im herkömmlichen HiFi-Gerätedesign ist ab sofort in den insgesamt 274 Filialen der Baumarktkette Praktiker und über deren Online-Shop erhältlich. Der MBO DVD-REC 2000 kann Fernsehsendungen auf DVD+R- und +RW-Scheiben brennen, erlaubt auch die vom Videorekorder bekannte Programmierung der Aufnahmezeiten und kann auch zur Videoarchivierung von Camcordern genutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Einlegen einer beschreibbaren DVD+R oder einer wiederbeschreibbaren DVD+RW in das Laufwerk drückt man für eine Sofortaufnahme des Programms oder einer angeschlossenen Videokamera lediglich den Aufnahmeknopf. Wenn man einen leeren DVD-Rohling das erste Mal einlegt, kann es nach Herstellerangaben allerdings bis zu einer Minute dauern, bis der DVD-Rekorder bereit ist. Bei weiteren Aufnahmen auf die gleiche Scheibe ist dies aber nicht mehr der Fall.

MBO DVD-REC 2000
MBO DVD-REC 2000
Inhalt:
  1. DVD-Videorekorder für 399,- Euro beim Baumarkt
  2. DVD-Videorekorder für 399,- Euro beim Baumarkt

Der MBO DVD-REC 2000 zeichnet Aufnahmen in den Formaten DVD+R und DVD+RW auf, die von den meisten herkömmlichen Stand-alone-DVD-Playern und DVD-PC-Laufwerken der PC-Welt abgespielt werden können. Bei der Wiedergabe unterstützt das Gerät von 4MBO die Formate DVD+R, DVD+RW, DVD-R, DVD-RW, DVD-Video, Video-CD, SVCD, DVCD, Audio-CD, CD-R, CD-RW, MP3-CDs, WMA-CD und die Kodak Picture-CD (JEPG-CD) und ist Region-code-free. Das Gerät ist mit einem automatischen Sendersuchlauf ausgerüstet, mit dem man die verfügbaren Programme einscannen und deren Programmplätze man später natürlich auch noch ändern kann.

Die natürlich besonders interessante DVD-Aufnahme kann mit fünf Aufnahme-Modi erfolgen, wobei der Benutzer bestimmt, in welcher Qualitätsstufe er eine Sendung aufzeichnen möchte. Das Gerät ist PAL- und NTSC-kompatibel.

Als Eingänge gibt es einen Composite-Videoeingang, einen S-Videoeingang, einen Euro-AV-Scarteingang sowie einen Stereo-Audio-Eingang. Bei den Ausgängen stehen ein Component-Video-Ausgang mit Progressive Scan in Form dreier Cinch-Buchsen, ein S-Video-Ausgang sowie ein Composite-Video-Ausgang und ein Euro-AV-Scart-Ausgang zur Verfügung.

DVD-Videorekorder für 399,- Euro beim Baumarkt 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 137,70€
  2. 3,99€
  3. 34,99€
  4. 4,99€

Armin 25. Sep 2003

Der verwendete digitale Verstärker kann auch wirklich alle Modis (stichwort 5.1, dts usw.)?

Marvin 17. Sep 2003

sorry leuts, ich hab heut ein programm gefunden mit dem es einwandfrei geht. DVD...

Marvin 17. Sep 2003

Das glaubst auch nur du. Gute Kopierschutzverfahren lassen sich leider weiterhin nur...

Jürgen 31. Aug 2003

Möchte mir einen DVD-Recorder zulegen. Ist es auch möglich selbstgebrannte Dia-Shows...

MOK 30. Aug 2003

Hab das Teil sicherheitshalber online geordert um kein Stress mit der Rückgabe zu...


Folgen Sie uns
       


E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht

Die Ingolstädter Firma E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse. Golem.de hat sich die Umrüstung vorführen lassen.

E-Trofit elektrifiziert Dieselbusse - Bericht Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

    •  /