• IT-Karriere:
  • Services:

PlayStation 2 auf der Games Convention 650.000-mal verkauft

Sony, Nintendo und BigBen mit zwei Awards ausgezeichnet

Sony Computer Entertainment Deutschland zeigt sich nicht nur mit dem Besucheransturm, sondern auch der Kauffreudigkeit des Handels auf der Games Convention 2003 (GC) sehr zufrieden. Nach Angaben des Unternehmens konnten während der Messe 650.000 PlayStation 2 an den Handel verkauft werden. Auch mit dem neuen Software-Angebot wurden gute Umsätze gemacht: Aufträge über 800.000 Einheiten der neuen Spiele konnte man abschließen, eine deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei den erstmals auf der Games Convention verliehenen Auszeichnungen der "Best of GC" erhielt Sony gleich zwei der Awards. "Dog's Life" wurde zum innovativsten Produkt und "Jak II Renegade" zum besten PS2-Spiel der Messe gekürt. Aber auch Nintendo und BigBen konnten für "Golden Sun: Die vergessene Epoche" und "Mario Kart: Double Dash" bzw. "Söldner" und "Spellforce" zwei Auszeichnungen einheimsen. Weitere Preise gingen an Konami (Pro Evolution Soccer 3) und Ubi Soft (Beyond Good & Evil).

"Das Resümee der diesjährigen Games Convention könnte positiver nicht ausfallen", freut sich Manfred Gerdes, Geschäftsführer SCED. "Die Verkaufszahlen im Hard- und Softwarebereich übertreffen unsere Erwartungen. Ebenso erfreut sind wir über die verliehenen Awards, bestätigen sie uns doch, dass PS2 in Sachen Innovation und Produktqualität nach wie vor das Maß der Dinge ist".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  2. 1.199,00€
  3. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  4. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)

Paul 26. Aug 2003

Ist ja auch klar: In den GiG-Läden kaufen auch nur die MS-Gedröhnten Kiddies!

qawum 26. Aug 2003

ja, die GC ist wie die IFA auch eine Ordermesse.Das bedeutet das man auf der Messe...

buzz 26. Aug 2003

Ich denke aber mal, die Händler würden nicht so viele PS2 kaufen, wenn sie die nicht...

123 26. Aug 2003

92000 Besucher, darunter 6000 Fachbesucher, und dann 650000 Playstation 2 auf der GC...

Sascha 26. Aug 2003

Das heißt aber nicht das die Playstation 2 auch direkt von Handel verkauft wird, sondern...


Folgen Sie uns
       


Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test

Wir haben die neuen Airpods von Apple mit den Galaxy Buds von Samsung verglichen. Beim Klang schneiden die Airpods 2 wieder sehr gut ab. Es bleibt der Nachteil, dass Android-Nutzer die Airpods nur eingeschränkt nutzen können. Umgekehrt können iPhone-Nutzer die Galaxy Buds nur mit Beschränkungen verwenden. Die Galaxy Buds haben eine ungewöhnlich lange Akkulaufzeit.

Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test Video aufrufen
Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

    •  /