Neuer externer 8fach-DVD-Brenner von Plextor

Dualformat mit USB 2.0 und Firewire400-Anschluss

Plextor hat den neuen DVD-Brenner "PPX-708UF" angekündigt. Das Laufwerk beschreibt DVD+R-Medien mit bis zu 8facher Geschwindigkeit, DVD-R werden mit maximal 4facher Geschwindigkeit beschrieben. Bei den wiederbeschreibbaren Medien sind 4fach (DVD+RW) bzw. 2fach (DVD-RW) möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

CD-R-Medien werden mit 40x beschrieben, CD-RW mit maximal 24facher Geschwindigkeit. Die Lesegeschwindigkeit des externen Laufwerks bei CDs ist maximal 40fach und bei DVD-ROM 12fach. Das Gerät ist Mt.-Rainier-kompatibel. Auch bei der Zugriffsgeschwindigkeit, die Plextor mit 100 ms für CD und 150 ms bei DVD angibt, soll das Laufwerk schnell sein. Der PPX-708UF verfügt über einen 2-MByte-Puffer und brennt mit PoweRec- (CD-Rohling-Qualitätserkennung), Buffer-Underrun-Proof- (Schutz vor Puffer-Leerlauf) und VariRec-Technik (Audio-CD-Qualitätsverbesserung).

Plextor PX-708UF
Plextor PX-708UF
Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerk- und Anwendungssupport
    VIVAVIS AG, Bochum
  2. SAP Modul Berater und Berechtigungsexperte (m/w/d)
    PFW - Aerospace GmbH, Speyer
Detailsuche

Das Laufwerk PX-504UF kann sowohl über eine USB-2.0- als auch über eine Firewire-400-Schnittstelle (IEEE1394) angeschlossen werden.

Inklusive der Software Roxio Easy CD und DVD Creator 6, Roxio Toast 5 Lite und Roxio PhotoSuite 5 SE soll der DVD-Brenner für rund 359 US-Dollar ab September 2003 in den US-Handel kommen. Europa-Daten sind leider noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Clubhouse  
3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft

Die Telefonnummern und Kontakte aller Clubhouse-Konten werden wohl im Darknet angeboten. Nummern werden nach ihrer Wichtigkeit eingestuft.

Clubhouse: 3,8 Milliarden Telefonnummern werden im Darknet verkauft
Artikel
  1. iPhone 12: Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus
    iPhone 12
    Youtuber findet Akkukapazität von Apples Magsafe-Pack heraus

    Ein Youtuber nimmt das Apple Magsafe-Akkupack auseinander. Im Video gibt er einen Einblick in die Technik und die Akkuladung des Produktes.

  2. Teilautonomes Fahren: Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer
    Teilautonomes Fahren
    Magna übernimmt Fahrerassistenz-Spezialisten Veoneer

    Für insgesamt 3,8 Milliarden US-Dollar will Magna International sein Geschäftsfeld autonome Fahrfunktionen ausbauen und übernimmt Veoneer.

  3. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

drmaniac 26. Aug 2003

http://powerforen.de/forum/forumdisplay.php?s=&forumid=125 ist hier herzlich willkommen cu

drmaniac 26. Aug 2003

Der Markt hat beide Formate gut aufgenommen hier findest Du die genau Erklärung zum...

chojin 26. Aug 2003

Gerade für Rewritables ist das für mich sehr wichtig. Sonst müsste ich die bisherigen...

silent 26. Aug 2003

Hinzu kommt, dass DVD+R und +RW Multisession-fähig sind (im Gegensatz zu -RW und -R). Ob...

nick 26. Aug 2003

ähm, nicht eher anders rum? + ist teurer und zudem laufen die auch in 85% aller dvd...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% auf Amazon Warehouse • LG 55NANO867NA 573,10€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Amazon: PC-Spiele von EA im Angebot (u. a. FIFA 21 19,99€) • Viewsonic VG2719-2K (WQHD, 99% sRGB) 217,99€ • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /