Abo
  • Services:
Anzeige

Macromedia aktualisiert Dreamweaver, Flash und Fireworks

Software-Paket Studio MX in aktueller Version in zwei Ausführungen angekündigt

Mit einem Schlag gab Macromedia bekannt, eine Reihe von Software-Titeln in neuen Versionen auf den Markt bringen zu wollen, wozu der HTML-Editor Dreamweaver, Flash, Flash Professional sowie das Grafik-Tool Fireworks gehören. Der applikationsübergreifende Datenaustausch soll stark vereinfacht worden sein. Zudem will Macromedia im September 2003 den Flash-Player in der Version 7.0 zum Download anbieten.

Anzeige

Alle MX-2004-Versionen erhalten mit MX-Elementen eine Neuerung, um die Gestaltung von Bedienoberflächen zu vereinfachen, was auf dem von Macromedia entworfenen Halo-Design beruht. Damit sollen Besucher einer Website noch stärker in "virtuelle Erlebniswelten" eintauchen, schwärmt der Hersteller.

Flash MX 2004 soll eine höhere Runtime-Geschwindigkeit bringen, so dass der Compiler sowie der neue Flash-Player bis zu achtmal schneller arbeiten. Als neue Import-Formate kamen PDF und Illustrator 10 hinzu, während neue Zeitleisten-Effekte für Animationen bereitstehen. Über separat erhältliche Erweiterungen lassen sich nun auch gezielt Funktionen nachrüsten.

Zusätzlich zu den Neuerungen der normalen Version erhielt Flash MX Professional 2004 weitere Verbesserungen. So sollen neue Funktionen das Einbinden von hochqualitativem Videomaterial ermöglichen, während sich interaktive Inhalte leichter bedienen lassen. Über passende Vorlagen werden Handy-Inhalte direkt in der Applikation auf Funktionstüchtigkeit getestet.

Der HTML-Editor Dreamweaver MX 2004 unterstützt nun Cascading Style Sheets (CSS) und enthält eine automatische Webseiten-Verifizierung, womit eine Seite auf Kompatibilität geprüft werden kann, so dass entsprechende Seiten in allen verbreiteten Browsern korrekt erscheinen sollen. Der ftp-Zugang wird verschlüsselt, so dass alle Daten sicher übertragen werden. Einige Bildbearbeitungsfunktionen wurden in die Software integriert, um leichte Veränderungen an Grafiken vornehmen zu können, ohne die Applikation wechseln zu müssen. Schließlich bringt die neue Dreamweaver-Version volle Unicode-Unterstützung und übernimmt Inhalte aus Word und Excel per Zwischenablage unter Beibehaltung der Formatierung.

Macromedia aktualisiert Dreamweaver, Flash und Fireworks 

eye home zur Startseite
bluebird 17. Sep 2005

Ähm, okay, dann nenne mir mal jemand auch nur eine brauchbare Alternative zu...

beatmaster 26. Aug 2003

@Daphne Das ist richtig. MSOffice war auch nur ein Beispiel. Es gibt ja noch jede Menge...

Daphne 26. Aug 2003

Du hast ja generell recht, aber man wird ja nicht gezwungen upzugraden... Und gerade bei...

beatmaster 26. Aug 2003

Diese ständige Zwischenaktualisierungen mit minimalen Erneuerungen der Software...

debwine 26. Aug 2003

hi mein noch brauchbarer dw4 läuft mit wine unter Debian, Suse8.1 und Suse8.2. Wie ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  2. GK Software AG, Schöneck, Sankt Ingbert, Berlin, Köln
  3. WESTPRESS, Hamm
  4. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,00€ inkl. Versand oder 203,51€ für Ebay-Plus-Mitglieder mit Gutscheincode PLUSXMAS...
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  2. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  3. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  4. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  5. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern

  6. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  7. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  8. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  9. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  10. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Lobbyarbeit

    mictasm | 09:31

  2. Re: Aha!

    fiddler's red | 09:29

  3. Re: Squadron 42 von Anfang an als eigenes Spiel...

    Muhaha | 09:25

  4. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Kondratieff | 09:24

  5. Re: Die 1000 Karte

    User_x | 09:21


  1. 09:01

  2. 08:58

  3. 08:31

  4. 08:16

  5. 07:53

  6. 07:17

  7. 16:10

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel