Ultima X kommt im Winter 2003/2004 und nutzt Unreal-Engine

Electronic Arts nennt Details zum neuen Online-Rollenspiel

Die seit einiger Zeit zu Electronic Arts gehörenden Origin-Studios haben jetzt offiziell bestätigt, dass sie derzeit ein neues Massive-Multiplayer-Online-Rollenspiel unter dem Titel "Ultima X: Odyssey" entwickeln. Der jüngste Spross der legendären Rollenspielreihe soll dank der Verwendung der aktuellen Unreal-Engine auch optisch einiges zu bieten haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Inhaltlich wird Ultima X zwar auf früheren Ultima-Spielen aufbauen, diverse Elemente der früheren Einzelspieler-Titel aber in ein Online-Universum transportieren. Der Spieler soll Queste erfüllen, die automatisch, nichtsdestotrotz aber speziell für ihn designt wurden. Außerdem erhält man die Möglichkeit, eigene Landstriche zu erwerben und dort private Adventure-Zonen zu errichten.

Stellenmarkt
  1. Referent (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
  2. Senior Systems Engineer (m/w/d) Security Operation Center
    Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall
Detailsuche

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Schwerpunkt von Ultima X soll allerdings eindeutig auf der Action liegen: Für die Echtzeit-Kämpfe stehen diverse Kampfarten und zahlreiche Spezial-Attacken zur Verfügung, bei der Erschaffung des eigenen Charakters nimmt man zudem durch die Wahl des Aggressionsgrades und des Kampfstiles Einfluss auf spätere Gefechte. Neben Einzelkämpfen wird es auch möglich sein, mit einer Gilde von Spielern gegen andere Gruppen anzutreten und sie in den angesprochenen privaten Bereichen zu Duellen im Gladiator-Stil herauszufordern.

Ultima X soll bereits im Winter 2003/2004 erscheinen, weitere Details will Electronic Arts in Kürze bekannt geben. Ein erster Trailer im WMV-Format kann bereits jetzt unter ftp.ea.com:/pub/origin/uxo/uxomovie.wmv heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

Ledrigil 07. Apr 2004

Es gibt einen DAoC Freeshard auf dem sogar richtiges Rollenspiel gespielt wird, nicht...

Wuscheli 10. Okt 2003

Shcade....wieder ein OnlineGame...hoffen wir,dass auch wieder ein EinzelSpieler teil...

felecia2002 06. Sep 2003

Ich war und bin ein großer Fan der Ultima Reihe. Ich habe mit U4 auf dem C64 angefangen...

Mister Hack 31. Aug 2003

Genau dasselbe... Nix gegen Online-Rollenspiele, aber ich hab noch auf dem C64 mit...

Kxen 26. Aug 2003

Ultima Online ist immernoch das Mas der Dinge. Daoc oder wie sie alle heisen sind mir...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /