Abo
  • Services:

Runaway 2: Adventure-Hit wird fortgesetzt

Pendulo Studios arbeiten bereits an Nachfolger

Im Rahmen der Games Convention 2003 in Leipzig hat digital tainment pool (dtp) offiziell bestätigt, dass bereits an einer Fortsetzung zu dem äußerst erfolgreichen Point&Click-Adventure Runaway gearbeitet wird. Das Spiel soll voraussichtlich Ende 2004 fertig gestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Nähere Informationen zum Spiel gibt es bisher kaum - so gab dtp bisher nur an, dass man zahlreiche aus dem ersten Teil bekannte Charaktere wiedertreffen wird, gleichzeitig aber auch viele neue Personen ins Spiel integriert werden. Zudem will man den Spielumfang deutlich erweitern, für das Durchspielen von Runaway 2 soll man weitaus mehr Zeit benötigen als beim Vorgänger. Entwickelt wird das Spiel wiederum von den spanischen Pendulo Studios.

Mehr zu Runaway im Golem.de-Spieletest und im Interview mit Felipe Gómez Pinilla, Chefentwickler bei den Pendulo Studios.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,99€
  2. (u. a. Metal Gear Solid V 5,75€, For Honor 8,99€, Mad Max 4,25€)
  3. 19,49€
  4. (u. a. Pirates of the Caribbean 1-5 Box Blu-ray 26,97€, Iron Man Trilogie Blu-ray Collector's...

flori 30. Sep 2003

hi ! ich bin ein riesen runaway fan und leider kommt runaway 2 erst ende 2004 raus...

nixblick 25. Aug 2003

@Simon: du triffst den Nagel auf den Kopf ;D - klar steckt da auch jede Menge Aufwand...

Simon 25. Aug 2003

@Kramer&Kramer: Genau, auf die Schöpfkelle spielte ich an. @nixblick: Das würde das ganze...

chojin 25. Aug 2003

Das wäre sehr praktisch. Auch hätte ich gerne lustigeres Feedback bei abartigen Ideen...

nixblick 25. Aug 2003

ich kann dir nur zustimmen... man hatte ne Idee im Kopf und war sich sicher dass sie...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Golem.de live

Wir reden gemeinsam mit unserer Community über das große Spiel 2018, Red Dead Redemption 2, nach dem Test.

Red Dead Redemption 2 - Golem.de live Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

    •  /