Abo
  • Services:
Anzeige

MontaVista: Gemeinsam gegen SCO

Maximal 1 Prozent der Embedded-Linux-Systeme könnte gegen SCOs Rechte verstoßen

Mit der Motorola-Tochter MontaVista hat sich zudem ein weiteres Unternehmen öffentlich gegen SCO gestellt und rät seinen Kunden davon ab, die von SCO geforderten Lizenzgebühren für Linux zu bezahlen. Der Spezialist für Embedded-Linux schließt sich dabei prinzipiell der Argumentation der Open Source Community an, weist zudem aber darauf hin, dass die von SCO konkret benannten Teile des Linux-Kernels, die gegen SCOs Urheberrecht verstoßen sollen, Embedded-Systeme kaum betreffe.

Anzeige

Nur etwa 20 Prozent der auf Linux-Basis ausgelieferten Embedded-Systeme basieren auf den Architekturen IA32 und IA64. Die meisten ausgelieferten Systeme setzen zudem auf Linux 2.2 auf, das nach Aussage von SCO von den Urheberrechtsverletzungen gar nicht betroffen ist. Die in Linux 2.4 neu hinzu gekommenen Technolgien, die für Embedded-Systeme relevant sind, haben kaum Berührungspunkte mit den von SCO genannten Teilen des Linux-Kernels. Selbst wenn SCO mit seinen Anschuldigungen recht habe, sei nach Meinung von MontaVista nur etwa 1 Prozent der Embedded-Linux-Systeme betroffen. SCO hingegen fordert eine Abgabe von 32,- US-Dollar für jedes Embedded-Linux-System.

Seinerseits sichert MontaVista seinen Kunden Schutz vor den Angriffen von SCO zu und fordert darüber hinaus seine Partner auf, sich ebenso öffentlich gegen SCO zu stellen. Zur Frage: " Wird sich SCO möglicherweise durchsetzen?" heißt es bei MontaVista: "Niemend außerhalb der SCO Group scheint zu denken, dass das Verfahren eine Grundlage hat."


eye home zur Startseite
4n|)R34$ 26. Aug 2003

Wenn Du wirklich IT-Profi bist, dann gute Nacht. Mir tun nur Deine Kunden oder die...

xofox 25. Aug 2003

Super! Es giebt doch noch jemandem der sich für das Ausgangstema intressiert.

Maru 25. Aug 2003

Snogard macht das immer noch :D

IScho 25. Aug 2003

Meiner Meinung will hier jemand einfach nur provozieren, so offenkundig ignorant kann...

Silent One 25. Aug 2003

na damit wirste danach die wenigsten probleme hamm ;-) mfg mathias



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bank-Verlag GmbH, Köln
  2. University of Passau, Passau
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. thyssenkrupp AG, Essen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-47%) 31,99€
  2. (-74%) 12,99€
  3. (-77%) 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  2. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  3. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  4. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  5. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  6. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  7. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  8. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  9. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  10. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Aller Anfang ist schwer

    GangnamStyle | 16:32

  2. Sinn

    Quantium40 | 16:32

  3. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    thinksimple | 16:31

  4. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    nachgefragt | 16:28

  5. Re: Umsatzsteuer

    Geistesgegenwart | 16:28


  1. 16:20

  2. 15:30

  3. 15:07

  4. 14:54

  5. 13:48

  6. 13:15

  7. 12:55

  8. 12:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    •  0/00
    Zum Artikel