Abo
  • Services:

Dragon NaturallySpeaking 7 als Professional-Ausführung

Spracherkennungs-Software zudem als spezielle Version für Juristen vorgestellt

Nachdem ScanSoft Mitte Juni 2003 die Version 7 der Spracherkennungs-Software Dragon NaturallySpeaking 7 für die Windows-Plattform in den Ausbaustufen Standard und Preferred für Endkunden angekündigt hat, folgen nun mit den Versionen Professional und Legal Firmenlösungen mit erweitertem Funktionsumfang.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusätzlich zu den Neuerungen in der Preferred-Version von Dragon NaturallySpeaking 7 umfasst die Professional-Variante weitere Funktionen. So zählen zu den Makrobefehlen auch Aufnahmen, grundlegende Scripts sowie ein erweitertes VBA-kompatibles Scripting. Als Weiteres bietet die Professional-Version eine dokumentbasierte Vokabelerstellung, erlaubt Korrekturen Dritter und kann Outlook 97, 98, 2000 sowie XP steuern.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. GK Software SE, Berlin, Köln

Mit der Professional-Version lassen sich Makros und Vokabeln im- und exportieren, Spezialvokabulare verwenden, während Tools die zentrale Installation sowie Vokabularverwaltung im Netzwerk übernehmen. Mit einem DNS-SDK (Software Developers Kit) können Systemintegratoren Anwendungen mit maßgeschneiderten Sprachfunktionen ausstatten, um so auch nicht unterstützte Applikationen per Sprache zu bedienen.

ScanSoft will Dragon NaturallySpeaking 7 Professional ab sofort für die Windows-Plattform anbieten. Mitte September 2003 soll auch eine Legal-Ausführung in den Handel kommen, welche zusätzlich ein juristisches Fachvokabular enthält. Beide Produkte sind über Certified Solution Partner von ScanSoft zu haben. So gibt es die Professional-Ausführung ab einem Preis von 799,- Euro ohne MwSt., während die Legal-Version ab 999,- Euro ohne MwSt. zu bekommen ist.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /