• IT-Karriere:
  • Services:

Sicherheits-Patch für PalmOS-PDAs Zire 71 und Tungsten T2

Fehler in der Kennwort-Funktion des Betriebssystems

Wie Palm berichtet, weist die Kennwort-Funktion der PalmOS-PDAs Zire 71 und Tungsten T2 einen Fehler auf. Ein Patch soll dieses Problem bereinigen, so dass die Funktion wie gewünscht arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Hersteller machte kaum Angaben dazu, inwiefern die Kennwort-Funktion ein Sicherheitsleck aufweist. Es ist lediglich bekannt, dass es wohl möglich ist, den Kennwort-Schutz zu umgehen. Daher empfiehlt Palm, den aktuellen Sicherheits-Patch zu installieren, wenn man ein Kennwort vergeben hat oder die Auto-Lock-Funktion des PDAs verwendet.

Palm bietet einen Sicherheits-Patch für die PalmOS-PDAs Zire 71 und Tungsten T2 ab sofort zum Download an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...

Dalai-Lama 28. Dez 2003

lol das passiert doch exht jedem mal, oder ß....

Peter Palm 28. Okt 2003

Die Lücke scheint sich wohl in der Datei "saved_preferences.prc" auf dem PC zu befinden...

Executor17361 22. Aug 2003

kann ja mal passieren.

Executor17361 22. Aug 2003

Warum? Argumente keine Beleidigungen. Danke!

listentothemusic 22. Aug 2003

OK; das Problem ist ja nur, dass Sicherheitslücken, die in MS-Produkten auftreten, immer...


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

    •  /