Pixelpark-Gründer Paulus Neef mit neuem Unternehmen

Neva GmbH soll eng mit der GFT Technologies AG zusammenarbeiten

Paulus Neef, Gründer und ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Pixelpark AG, hat jetzt mit der Neva GmbH ein neues Unternehmen mit Sitz in Berlin gegründet. Neva soll sich auf Strategie und Vermarktung von innovativen Geschäftsmodellen für die Verbindung von Content und Technologie konzentrieren und wendet sich damit insbesondere an Markenartikler sowie die Kommunikations- und Medienbranche. Dabei setzt das Unternehmen auf eine enge Zusammenarbeit mit der GFT Technologies AG.

Artikel veröffentlicht am ,

Neef will sein neues Unternehmen als Ideengeber und Katalysator für dessen Kunden und Partner verstanden wissen. "Mit dieser Plattform kann ich meine Erfahrungen und meine Marktexpertise bündeln und mit kreativen Konzepten die Entwicklung der digitalen Medien vorantreiben. Dabei ist GFT für mich ein idealer Partner, der für herausragendes IT-Know-how und hohe Umsetzungskompetenz steht", so Neef.

Stellenmarkt
  1. Leiter Digitale Projekte (m/w/d)
    DEHOGA Baden-Württemberg e. V., Stuttgart
  2. IT-Administrator (m/w/d) - Schwerpunkt AD und VMware-Infrastruktur
    Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
Detailsuche

Derweil kündigte die GFT Technologies AG die Zusammenlegung seiner Medien-Kompetenz unter der Marke GFT Media in Berlin an. Neefs Neva GmbH soll dabei für den Zugang zu den Branchen Medien, Werbung und Konsumgüter schaffen.

In Berlin ist bereits seit 2001 eine Design-Unit der GFT Technologies AG ansässig, die Projekte namhafter Kunden wie DaimlerChrysler, ESCADA und Hugo Boss betreut. Derzeit entwickelt GFT Media neue Geschäftsmodelle unter Verwendung von digitalen Medien, wobei der DVD eine besondere Bedeutung zukommen soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung
    Elektroauto
    Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

    Tesla hat im 2. Quartal 2021 sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

Oliver... 23. Mai 2007

Machs besser... ich war jahrelang bei Pixelpark, und es geht mir immer noch auf den...

CK 21. Feb 2006

Auch von mir! Hi, KC!!!

*KC* 19. Sep 2005

Dir Paulus, viel Glück und Erfolg.

Iron Chef 09. Sep 2003

Warum nicht? Irgend einer muss ja mal was neues probieren, statt nur rumsitzen und meckern.

der rote Drache 23. Aug 2003

Tja, der Teufel schei... immer auf den größten Haufen! Ist schon interessant, wie manche...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /