Abo
  • Services:

Pixelpark-Gründer Paulus Neef mit neuem Unternehmen

Neva GmbH soll eng mit der GFT Technologies AG zusammenarbeiten

Paulus Neef, Gründer und ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Pixelpark AG, hat jetzt mit der Neva GmbH ein neues Unternehmen mit Sitz in Berlin gegründet. Neva soll sich auf Strategie und Vermarktung von innovativen Geschäftsmodellen für die Verbindung von Content und Technologie konzentrieren und wendet sich damit insbesondere an Markenartikler sowie die Kommunikations- und Medienbranche. Dabei setzt das Unternehmen auf eine enge Zusammenarbeit mit der GFT Technologies AG.

Artikel veröffentlicht am ,

Neef will sein neues Unternehmen als Ideengeber und Katalysator für dessen Kunden und Partner verstanden wissen. "Mit dieser Plattform kann ich meine Erfahrungen und meine Marktexpertise bündeln und mit kreativen Konzepten die Entwicklung der digitalen Medien vorantreiben. Dabei ist GFT für mich ein idealer Partner, der für herausragendes IT-Know-how und hohe Umsetzungskompetenz steht", so Neef.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin

Derweil kündigte die GFT Technologies AG die Zusammenlegung seiner Medien-Kompetenz unter der Marke GFT Media in Berlin an. Neefs Neva GmbH soll dabei für den Zugang zu den Branchen Medien, Werbung und Konsumgüter schaffen.

In Berlin ist bereits seit 2001 eine Design-Unit der GFT Technologies AG ansässig, die Projekte namhafter Kunden wie DaimlerChrysler, ESCADA und Hugo Boss betreut. Derzeit entwickelt GFT Media neue Geschäftsmodelle unter Verwendung von digitalen Medien, wobei der DVD eine besondere Bedeutung zukommen soll.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. (heute u. a. Roccat Tyon Maus 69,99€, Sandisk 400 GB Micro-SDXC-Karte 92,90€)
  3. 19,99€
  4. (heute u. a. Yamaha AV-Receiver 299,00€ statt 469,00€)

Oliver... 23. Mai 2007

Machs besser... ich war jahrelang bei Pixelpark, und es geht mir immer noch auf den...

CK 21. Feb 2006

Auch von mir! Hi, KC!!!

*KC* 19. Sep 2005

Dir Paulus, viel Glück und Erfolg.

Iron Chef 09. Sep 2003

Warum nicht? Irgend einer muss ja mal was neues probieren, statt nur rumsitzen und meckern.

der rote Drache 23. Aug 2003

Tja, der Teufel schei... immer auf den größten Haufen! Ist schon interessant, wie manche...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

    •  /