Kostenlose MP3-Mitschnitt-Software von Tobit

ClipInc zeichnet Sound aus beliebigen Quellen zeitgesteuert auf

Tobit hat eine Software vorgestellt, mit der man aus dem laufenden Radioprogramm oder anderen Soundquellen, die in den Rechner eingespeist werden, MP3-Mitschnitte erzeugen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Aufzeichnung von Radiosendungen erledigt Tobit ClipInc rund um die Uhr und voll automatisch. Mit dem ClipInc Player kann man direkt live oder auch zeitversetzt am PC Radio hören.

Stellenmarkt
  1. Manager (w/m/d) Informationssicherheit / Datenschutz Erzeugung
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Stuttgart
  2. Funktions- / Softwareentwickler*in (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, Werdohl
Detailsuche

Das Programm ClipInc soll es erlauben, kleine Markierungen in den Mitschnitten unterzubringen, die später als Sprungmarken genutzt werden können, um aus einer längeren Aufzeichnung beispielsweise einzelne Songs oder Passagen schnell ansteuern zu können.

Dabei können ClipInc-Anwender untereinander Stream Tags tauschen, so dass man auch, ohne selbst Markierungen zu setzen, auf gekennzeichnete Sendungen zurückgreifen kann. Dadurch, dass die Stream Tags wie Schnittmarken arbeiten, kann man die so markierten Songs oder Beiträge ganz einfach als MP3 in einen beliebigen Ordner oder auf ein mobiles Abspielgerät ziehen.

Tobit ClipInc soll ab dem 29. August unter www.ClipInc.de kostenlos zum Download zur Verfügung stehen. Für den Einsatz von Tobit ClipInc genügt ein Windows-XP-Rechner sowie eine beliebige Audio-Quelle.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Star Wars: Bad Batch bekommt eine zweite Staffel
    Star Wars
    Bad Batch bekommt eine zweite Staffel

    Noch vor dem Finale der ersten Staffel hat Disney eine zweite Staffel von Star Wars: Bad Batch angekündigt - für 2022.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

Stefan1986 09. Jul 2008

Ob man es kann oder nicht habe ich nicht ausprobiert... aber Erlaubt ist das bestimmt nicht.

b00n 21. Feb 2008

kann man mit dem programm auch audioabschnitte von youtube videos aufnehmen?

nudels 10. Jun 2004

super, jetzt klappts

toppsino 24. Feb 2004

Das hier soll helfen: http://download.freenet.de/archiv_n/nimo_codec_pack_4385.html gruss...

jo 31. Dez 2003

WEr hat das Problem denn nun schon gelöst? Ich bekomme nach der Installation auf XP immer...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /