FAZ: T-Online evaluiert Einstieg bei Scout24-Gruppe

Vor allem Autobereich interessant

Nach einem Artikel der FAZ überprüft T-Online die Übernahme der Scout24-Gruppe, die diverse Portale unter diesem Namen beispielsweise zu Autos, Stellenmärkten, Immobilienbörsen und Ähnlichem anbietet. Nach Angaben der FAZ habe es noch keine Entscheidung über ein Engagement seitens T-Online gegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem die Autobörse Autoscout24 sei dabei interessant, da T-Online den Betrieb von auto.t-online Ende August 2003 einstellt. Der erste Versuch eines autozentrierten Portals war ein Joint Venture der T-Online International AG und der Motor-Presse Stuttgart. T-Online verkaufte seinen Anteil von 51 Prozent an auto.t-online rückwirkend zum 1. Juli 2003 wieder an die Motor-Presse Stuttgart.

Stellenmarkt
  1. (Senior) MLOps Engineer (Cloud) (m/f/d)
    Lidl Digital, Berlin, Neckarsulm
  2. Informationssicherheitsbeauf- tragte:r
    Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg
Detailsuche

Die Scout24-Gruppe gehört zum überwiegenden Teil der Beisheim Holding Schweiz. Im vierten Quartal 2002 erreicht der Marktplatz-Spezialist nach eigenen Angaben den Cash-Break-Even. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1999 konnte der Umsatz bis auf rund 65 Millionen Euro in 2002 gesteigert werden. Für die Zukunft werden Zuwachsraten von über 30 Prozent im Rohertrag sowie deutlich zweistellige EBITDA-Margen prognostiziert, teilte die Scout24-Gruppe Anfang des Jahres 2003 mit.

Unter dem Dach Scout24 sind die Online-Marktplätze aus den Branchen Auto, Finanzen, Immobilien, Job, Gesundheit, Partnerschaft, Reise und Shopping vereint.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Return to Monkey Island
Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood

Das dürfte nicht nur für Begeisterung sorgen: Erstmals ist Gameplay aus dem nächsten Monkey Island zu sehen - und die Hauptfigur.

Return to Monkey Island: Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood
Artikel
  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Elektroauto: ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa
    Elektroauto
    ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa

    MG Motor bringt sein kompaktes Elektroauto MG4 Electric nach Europa. Im vierten Quartal 2022 erscheint das Fahrzeug.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • PS5 bestellbar • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€)[Werbung]
    •  /