Abo
  • IT-Karriere:

Bitmap Brothers: Chaos Engine kommt als Online-Spiel

Technik-Partnerschaft mit Nicely Crafted Entertainment (NiCE) angekündigt

Das durch Computerspiele wie "Chaos Engine", "Gods", "Speedball" und "Xenon" bekannt gewordene britische Entwicklerteam Bitmap Brothers und ihre ebenfalls in Großbritannien lokalisierten Kollegen von Nicely Crafted Entertainment (NiCE) wollen gemeinsam neue Spiele-Genres für Mehrspieler-Onlinespiele entwickeln. Im Rahmen der Partnerschaft sollen gemeinsam Online-Versionen der Action-Adventure-Serie Chaos Engine und des Strategiespiels Frontline Command entstehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bitmap Brothers und NiCE haben angekündigt, sowohl Inhalte als auch Technik bei der Entwicklung neuer Titel zu teilen. Während NiCE seine AliceServer getaufte Server-Technik für Massively Multiplayer Online Games (MMOG) einbringt, wollen die Bitmap Brothers vor allem Spielideen und Entwicklungserfahrung liefern. Weitere Details zur Partnerschaft wurden noch nicht genannt.

Time of Defiance (ToD) nutzt die AliceServer-Engine von NiCE
Time of Defiance (ToD) nutzt die AliceServer-Engine von NiCE
Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Nicely Crafted Entertainment Limited (NiCE) ist ein eigenständiges Entwicklerteam aus Cambridge und zeichnet verantwortlich für das Ende August 2002 gestartete Online-Strategiespiel Time of Defiance, bei dem die AliceServer-Technik zum Einsatz kommt. In Time of Defiance kämpfen Spieler in Echtzeit um die Herrschaft tausender fliegender Inseln, den Überresten des Planeten Nespanona. Die Spieler steuern dabei die Geschicke ihres jeweiligen Stammes, erweitern ihre Reiche - je nach Strategie - durch Erforschung, Verhandlung, Krieg oder Frieden. Es gibt keine künstlichen Spieler, jedes entdeckte Imperium gehört einem der Mitspieler, von denen sich hunderte oder tausende auf einem Server befinden können. Ungewöhnlich ist dabei, dass die Spiele auf den Servern zwischen 21 und 28 Tage dauern, bis schließlich der Sieger ermittelt ist und dann um andere Gebiete gekämpft wird.

Durch eine erst diese Woche, am 20. August 2003, verkündete Partnerschaft mit dem britischen Publisher Oxygen Interactive soll das Time of Defiance größere Bekanntheit und Verbreitung in Europa erlangen - bisher hat NiCE das Spiel selbst online vertrieben. Auch für den asiatischen Raum hat sich Ende Juni 2003 schon ein Vertriebspartner gefunden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  2. 72,99€ (Release am 19. September)

shacka-man 20. Okt 2006

die bitmap brothers haben den remake von speedball 2 (speedball arena) 2004 eingestellt...

hugo231 18. Nov 2005

eieiei, ganz schön gammelige Homepage hast du da. aber viel erfolg beim coden.

apprentice 26. Mai 2005

nein das beste bitmap brothers game war GODS! finde ich. Oder Magic Pockets war auch sehr...

Vinnie 01. Jul 2004

speedball2 war das mega game! hab dann auch mal speedball 2100 auf der PS gezockt, aber...

Ralf 21. Jun 2004

Also ich habe die Uhr zurück gedreht,habe mir einen amiga 500 für 16 euro erteigert mit...


Folgen Sie uns
       


Mordhau Gameplay

Klirrende Klingen und packende Kämpfe mit bis zu 64 Spielern bietet das in einem mittelalterlichen Szenario angesiedelte Actionspiel Mordhau.

Mordhau Gameplay Video aufrufen
Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  2. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera
  3. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /