Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft Office 2003 wird an Hersteller ausgeliefert

Neue Office-Familie fertig

Microsoft teilte mit, dass die Kernprodukte der Microsoft-Office-Familie 2003 fertig seien und diese Programme bereits an Hardwarehersteller ausgeliefert würden. Zu den so genannten Kernprogrammen gehören Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook, Visio, FrontPage und Publisher.

Anzeige

Darüber hinaus gehört der Microsoft Office SharePoint Portal Server 2003, der Microsoft Exchange Server 2003, Microsoft Office Live Meeting und drei neue Programme zur Office-Familie: Microsoft Office InfoPath 2003, Microsoft Office Live Communications Server 2003 und Microsoft Office OneNote 2003.

OneNote ist so etwas wie ein erweitertes Notizbuch, mit dem man kurze Texte sammeln und verwalten kann. Im Gegensatz zu einem Stapel Notizzettel auf dem Schreibtisch soll man mit OneNote erstellte Notizen in mehrere Kategorien ordnen und durchsuchen können. Infopath ist ein neues Formulargestaltungs- und Verwaltungswerkzeug von Microsoft, mit dem man erstmals Adobe Acrobat Konkurrenz machen will. Der Live Communications Server ist eine neue Instant-Messaging-Software für den Einsatz im Unternehmen.

In den USA sollen die Preise der Microsoft Office 2003 Edition nicht von denen von Office XP abweichen. Für die neuen Produkte gilt: OneNote 2003 kostet in der Einzelversion genau wie InfoPath 2003 jeweils 199,- US-Dollar. Der Microsoft Office Live Communications Server 2003 kostet 929,- US-Dollar und eine Client Access License (CAL) 34,95 US-Dollar.

Es wird darüber hinaus vier Office-Editionen im Einzelhandel geben, die sich durch ihre Produktzusammensetzung und ihren Preis unterscheiden: Die Microsoft Office Professional Edition 2003 enthält Word 2003, Excel 2003, Outlook 2003, PowerPoint 2003, Access 2003, Publisher 2003 sowie Outlook 2003 mit dem Business Contact Manager. Die Microsoft Office Small Business Edition 2003 enthält demgegenüber kein Access und die Microsoft Office Standard Edition 2003 enthält kein Access und keinen Publisher.

Die Schüler-/Lehrerversion unterscheidet sich im Umfang nicht von der Standard-Version. Darüber hinaus gibt es noch eine Microsoft Office Professional Enterprise Edition 2003 im Rahmen des Microsoft Volume Licensing Programs, die den Umfang der Professional hat und darüber hinaus InfoPath 2003 enthält. Nur als OEM-Produkt gibt es das Paket Office Basic 2003 Edition, das Word, Excel und Outlook umfasst und damit weniger als die Standard-Version bietet.

In den USA sollen erste Rechner vorinstalliert mit den neuen Office-Produkten ab Ende September 2003 ausgeliefert werden, der normale Handel erhält die Office-Produkte ab 21. Oktober. Detaillierte Übersichten über die US-Preise hat Microsoft online zusammengestellt. Deutsche Preise und Verfügbarkeiten der Software für den Endanwender sind für Europa hingegen noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Jensemann 28. Aug 2003

Das ist halt genau das Problem von Sofware, die entwickelt wird, weil sie verkauft werden...

Jensemann 28. Aug 2003

Ne ne, die Deppen sind die, die Office 2003 überhaupt haben wollen! :-)

heute_gratis 21. Aug 2003

soweit ich weiß hat ms office 2k3 nun auch die xml-chose' von oo übernommen, sprich...

typhoon 21. Aug 2003

hmm... ich denke das office bietet mittlerweise so viele funktionen dass es die leute...

banzai 20. Aug 2003

Genau! Schliesslich gibts mittlerweile bald in jedem PC nen Brenner. Würde mich mal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VDI Württembergischer Ingenieurverein e.V., Stuttgart
  2. Helmsauer Curamed Managementgesellschaft und Beratungszentrum für das Gesundheitswesen GmbH, Nürnberg
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel
  4. ASYS Group - EKRA Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm, Bönnigheim bei Heilbronn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 13,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  2. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  3. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  4. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw

  5. Apple

    iMac Pro kommt am 14. Dezember

  6. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  7. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  8. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  9. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  10. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Die Deutschen:

    blaub4r | 10:11

  2. Re: Autonome LKWs....

    AllDayPiano | 10:11

  3. Re: Wie GZSZ

    |=H | 10:10

  4. Re: Touristenrakete - wie abgehoben ist das denn?

    kai4065 | 10:10

  5. Re: Jailbreak für Android

    Trollversteher | 10:10


  1. 09:41

  2. 09:10

  3. 08:59

  4. 07:33

  5. 07:14

  6. 18:40

  7. 17:11

  8. 16:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel