Abo
  • Services:

Neues externes 52fach-CD-Brenner-Laufwerk von Plextor

USB-2.0-Anschluss und reichhaltiges Softwarepaket

Plextor hat ein neues 52/32/52-CD-R/RW-Laufwerk vorgestellt, das mit einer Schreibgeschwindigkeit von 52fach im CD-R-Betrieb aufwartet. Das USB-2.0-Laufwerk kann geeignete CD-RW-Medien mit maximal 32facher Geschwindigkeit wiederbeschreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

CDs können mit dem PlexWriter Premium-U CD-R/RW mit maximal 52facher Geschwindigkeit gelesen werden. Im Softwareumfang befinden sich die PlexTools, mit denen zahlreiche Qualitätskontrollen bei den gebrannten CDs durchgeführt werden können. Mit GigaRec kann man zudem auf CDR-700-MByte-Medien bis zu 1 GByte Daten in maximal 8facher Geschwindigkeit brennen. Mit VariRec kann man für besonders hochwertige Audio-CDs die Laserintensität ändern und mit SecuRec verschlüsselte Inhalte auf die optischen Medien speichern. Der Silent Mode senkt die Umdrehungsgeschwindigkeit zu Lasten der Gesamtgeschwindigkeit des Brennvorgangs, sorgt aber nach Herstellerangaben für einen wesentlich leiseren Betrieb.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Der Brenner unterstützt Mount Rainier (CD-MRW), Track-at-Once, Disc-at-Once, Session-at-Once, Multisession sowie variables als auch fixes Packet-Writing. Gebündelt werden zusätzlich Roxio Easy CD & DVD Creator 6 und die PhotoSuite 5 SE.

Der Brenner soll Ende September 2003 für 169,- US-Dollar in die Läden kommen. Europäische Daten stehen noch aus.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /