• IT-Karriere:
  • Services:

ExcelStor baut Hitachi-Festplatten unter eigenem Namen nach

3,5-Zoll-Festplatte Hitachi Deskstar 7K250 kommt bald auch unter ExcelStor-Marke

ExcelStor, ein Tochterunternehmen des chinesischen Unternehmens Great Wall, wird in Zukunft die 3,5-Zoll-Festplatten-Serie Deskstar 7H250 des Herstellers Hitachi nachbauen und unter eigener Marke vertreiben. Eine entsprechende, mehrjährige Lizenzvereinbarung wurde laut Hitachi Global Storage Technologies bereits besiegelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen der Vereinbarung darf Excelstor 40- und 80-GByte-Versionen der für Desktop-Rechner gedachten Deskstar-7K250-Festplatten fertigen. Die unter Lizenz nachgebauten neuen Laufwerke, die Umdrehungsgeschwindigkeiten von 7.200 U/Min. aufweisen, werden in Shenzen im Süden von China produziert, wo Excelstor über 1.000 Angestellte beschäftigt.

Stellenmarkt
  1. CHECK24 Versicherungsservice GmbH, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Hitachi und Excelstor hoffen darauf, den stark wachsenden chinesischen Markt mit günstigen Festplatten für sich gewinnen zu können. Im Jahr 2002 soll der Festplattenmarkt in China um 25 Prozent angewachsen sein, während es im gesamten asiatischen Raum nur 6 Prozent gewesen seien.

Hitachi hatte im Dezember 2002 das Festplattengeschäft von IBM übernommen. Bereits vor dem Verkauf gab es eine Partnerschaft zwischen Great Wall und IBM, die nun durch Hitachi auf die Deskstar-7H250-Serie an Festplatten erweitert wurde. Finanzielle Details des Lizenzabkommens haben Hitachi und ExcelStor/Global Wall nicht bekannt gegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  3. 15,99€
  4. 6,49€

Schimi 11. Jan 2005

Das Problem scheint immer noch das Problem von den IBM Beschichtungen zu sein. Die sind...

Urs Künzler 11. Jan 2005

Idiot, solchen Unsinn in die Welt zu setzen. Wir haben schon hunderte von 80 GB...

Jo 07. Sep 2004

Na das klingt ja ganz nach den typ. IBM Festplattenproblemen. Sollte es so sein frage ich...

sabin 11. Aug 2004

i need firmware for excelstor 680j

Peter 21. Aug 2003

Hi, also ich habe hier seit ca. vier Monaten 8 ExcelStor Festplatten in...


Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /