Abo
  • Services:

Zeitung: Outlook Express wird doch weiter entwickelt

Microsoft stellt Entwicklung des Mail-Clients nicht ein

Am 14. August 2003 hieß es in einem Bericht von ZDNet Australia, dass der Mail-Client Outlook Express nicht weiter entwickelt wird, was auch ein Microsoft-Sprecher gegenüber Golem.de bestätigt hatte. Nun vollzieht Microsoft eine Kehrtwende, beugt sich dem Kundendruck und wird Outlook Express doch weiter entwickeln, wie es in einem neuen Bericht von ZDNet Australia heißt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Angaben des Office Product Managers von Microsoft, Dan Leach, habe es Missverständnisse innerhalb des Unternehmens gegeben, was zu den fehlerhaften Angaben geführt habe, heißt es in dem Artikel von ZDNet Australia. Außerdem hätten sich viele Kunden bei Microsoft beschwert, nachdem der Entwicklungsstopp von Outlook Express bekannt gegeben wurde. Das habe Microsoft nun zum Umlenken bewogen, so dass das Unternehmen weiterhin neue Versionen von Outlook Express entwickeln und anbieten wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 11,99€
  2. 2,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (-15%) 23,79€

pal05 20. Aug 2003

Es gibt in OSX ein Adressbuch wo man auch LDAP einbinden kann. Sowie ist es möglich...

MS Wassereis 20. Aug 2003

Adressbuch ? ...noch nie benutzt ...nicht integriert ? ...kommt noch ! Habe die...

CE 18. Aug 2003

OE bekommt Zitieren seit Version 6 einigermaßen hin, wenn man es auf MIME mit quoted...

Gozilla 18. Aug 2003

Mist. Ich hatte gehofft, die Bugschleuder endlich los zu sein. Wieder umsonst ne Flasche...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /