Abo
  • Services:
Anzeige

Preview und Interview: Kya - Die neue Jump-&-Run-Hoffnung

Anzeige

Interview mit Stephane Baudet, Studio Director Eden Studios:

Golem.de: Stephane, die von Dir gegründeten Eden Studios sind ja vor allem für die V-Rally-Reihe berühmt, Du selber hast allerdings schon ein paar ganz andere Klassiker entwickelt...

Baudet: Ja, ich habe damals auf dem Amiga und dem Atari ST angefangen, Spiele zu machen - die bekanntesten dürften wohl "North & South" und "Hostages" sein. Damals brauchte man ja kaum Leute, um ein Spiel fertigzustellen - im Grunde habe ich das meiste da alleine gemacht. Später kamen dann verschiedene Konsolentitel wie "Die Schlümpfe", "Asterix" und "Tintin". Vor ein paar Jahren habe ich dann die Eden Studios gegründet, und mit unserer V-Rally-Reihe können wir auch schon auf eine ganze Menge Erfolge zurückblicken.

Stephane Baudet (im roten T-Shirt)
Stephane Baudet (im roten T-Shirt)

Golem.de: Und wie kommt es, dass Ihr mit Kya nun an einem Action-Adventure arbeitet? Hattet Ihr die Nase voll von Rennspielen?

Baudet: Ja, so kann man es wirklich sagen; derzeit haben wir wirklich keine Lust mehr auf Rennspiele. V-Rally hat uns aber extrem dabei geholfen, uns einen Namen zu machen und Geld in die Kassen zu bringen. Wenn man nämlich Geldgeber für ein Spiel wie Kya sucht, hat man es wirklich schwer, bei Rennspielen hingegen ist das deutlich leichter. Prinzipiell wollen wir ein Spiel wie Kya nämlich bereits seit Jahren machen.

Golem.de: Heißt das, die Ideen zu Kya liegen schon seit einer halben Ewigkeit bei euch in der Schublade?

Baudet: Nein, nicht ganz. Eigentlich dachten wir erst, dass wir ein Harry-Potter-Spiel machen würden - Infogrames hat damals um die Lizenz mitgeboten und wir haben uns schon ausgemalt, was man für ein Spiel um den jungen Zauberer basteln könnte. Zum damaligen Zeitpunkt waren die Filme ja noch nicht fertig und man hatte noch kein so klares Bild im Kopf sondern immens viele Möglichkeiten. Dann sicherte sich aber Electronic Arts die Lizenz und im Nachhinein sind wir auch ganz froh - ich glaube, die Vorgaben der Filmstudios hätten uns so sehr die Hände gebunden, dass wir kaum die Möglichkeit gehabt hätten, wirklich kreativ zu werden.

 Preview und Interview: Kya - Die neue Jump-&-Run-HoffnungPreview und Interview: Kya - Die neue Jump-&-Run-Hoffnung 

eye home zur Startseite
Becki & Ricky 17. Aug 2005

hi, leute!! wir haben da mal so ne frage... ist vielleicht ein zweiter teil von kya in...

Becki & Ricky 17. Aug 2005

hi, leute!! wir haben da mal so ne frage... ist vielleicht ein zweiter teil von kya in...

no_skill 18. Aug 2003

http://www.soldat.prv.pl/ enjoy :)

Kramer&Kramer 18. Aug 2003

Ist "wieder so ein PS2 KRams"...für PC lohnen sich solche Spiele ja leider nicht da...

DarkVamp 18. Aug 2003

Hi, welches System denn nu ? Ist das (hoffentlich) PC oder wieder so ein PS2 Krams ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. bielomatik Leuze GmbH & Co. KG, Neuffen
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. CGM LAB Deutschland GmbH, Koblenz
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 9,99€
  3. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Ohne das Logo ...

    Seismoid | 17:33

  2. Re: Keine Sorge liebe Rechteinhaber...

    schap23 | 17:32

  3. Re: Mal ein paar persönliche Fahrprofil...

    thinksimple | 17:30

  4. Re: Der konkrete Verstoß

    smirg0l | 17:29

  5. Re: 300gb Junge Junge

    ArcherV | 17:28


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel