Abo
  • Services:
Anzeige

SMC springt auf den Zug auf: Preiswerte Gigabit-Hardware

PCI-Karte für 30,- US-Dollar, Switch ab 130,- US-Dollar

SMC Networks will nun auch preiswerte Gigabit-Ethernet-Hardware für den SoHo-Markt anbieten. Bislang war dieser noch kleine Markt fast ausschließlich taiwanesischen und chinesischen Billiganbietern überlassen worden.

Anzeige

Zu dem schon vorhandenen Sortiment zweier Gigabit-Switches kommt jetzt auch eine 32-Bit-PCI-Steckkarte namens EZ Card 1000 (SMC9452TX) hinzu, die 29,99 US-Dollar kostet. Die beiden fünf- und acht-Port EZ Switch 10/100/1000 Switches kosten 129,99 und 179,99 US-Dollar. Die PCI-Karte erlaubt Verbindungen mit 10-Mbps-, 100-Mbps- und 1000-Mbps-Netzen auf Kupferbasis und ist voll-Duplex-fähig.

Das Gerät unterstützt TCP- und UDP-Checksummenprüfung, Flow Control, bietet Jumbo-Frame-Support und 802.1p-Datenintegritätsprüfungen. Als Software kommt der Virtual Cable Tester (VCT) hinzu, der Kabelschäden ausfindig machen soll. Die Karte unterstützt zudem Wake-On-LAN.

In den USA soll die Hardware ab sofort verfügbar sein, Europadaten stehen noch aus.


eye home zur Startseite
Joghurt 15. Aug 2003

Klasse, wird auch Zeit!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. ProMinent GmbH, Heidelberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. bei Caseking

Folgen Sie uns
       

  1. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  2. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  3. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  4. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  5. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  6. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  7. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte

  8. Polestar

    Volvo will seine Elektroautos nicht verkaufen

  9. Ivoxia NVX 200

    Tischtelefon für die Apple Watch 3

  10. Ultrabook

    Razer steckt vier Kerne in das Blade Stealth



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Großhandelstarif 7,70?

    Matty194 | 11:26

  2. Re: Der "Fortschritt" ist inzwischen nur noch...

    Slurpee | 11:25

  3. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    as (Golem.de) | 11:24

  4. Re: Es gibt ja eine Alternative

    ckerazor | 11:24

  5. Re: Die Chronologie ist entscheidend.

    Menplant | 11:22


  1. 11:21

  2. 11:09

  3. 11:01

  4. 10:48

  5. 10:46

  6. 10:20

  7. 09:01

  8. 08:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel